+
Ein 26-Jähriger wollte einen Streit schlichten - und hat dabei selbst auf die Nase bekommen.

Nach Streit mit Freund

Zivilcourage teuer bezahlt: Student will Frau helfen – und wird geschlagen

Seine Zivilcourage musste ein Student (26) am Montag teuer bezahlen. Er wollte einen Streit schlichten – und wurde selbst verletzt.

Freising – Seine Zivilcourage musste ein Student (26) am Montag teuer bezahlen. Er war Teil einer vierköpfigen Studentengruppe, der am Montag an der Freisinger General-von-Nagel-Straße ein polizeibekanntes Pärchen – beide 21 Jahre alt – aufgefallen war, das heftig stritt. Als die Studenten der Frau Hilfe anboten, ging der Mann und dessen 29-jähriger Freund – ebenfalls polizeibekannt – auf die Gruppe los. Dabei gab einer der beiden Männer dem 26-Jährigen aus der Gruppe eine Kopfnuss und brach ihm die Nase. 

An der Universität im tschechischen Pilsen gibt es ab dem Wintersemester einen neuen Studiengang. „Bayern-Studien“

Angreifer flüchten

Der Verletzte musste ins Klinikum Freising eingeliefert werden. Die beiden Angreifer flüchteten, bevor die Polizei eintraf. Wer den 26-Jährigen verletzte, wird noch ermittelt. Hinweise unbeteiligter Zeugen erbittet die Polizeiinspektion Freising unter Tel. (0 81 61) 5 30 50.

Lesen Sie auch: Dieser 20-Jährige sah seine Nachbarin seit zwei Wochen nicht - dann handelte er genau richtig und Reh stürzt in Isarkanal - Feuerwehr Moosburg rückt an

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gammelsdorfer sollen mehr Verantwortung bekommen: BGG schickt Uwe Penner ins Rennen
Die Bürgernahe Gruppe Gammelsdorf (BGG) schickt für die Bürgermeisterwahl 2020 einen eigenen Kandidaten ins Rennen: Uwe Penner will ins Rathaus einziehen.
Gammelsdorfer sollen mehr Verantwortung bekommen: BGG schickt Uwe Penner ins Rennen
Die erste Frau, die Gammelsdorf regieren will: Raimunda Menzel kandidiert für ÜWG
Sie ist die erste Frau, die in Gammelsdorf für das Bürgermeisteramt kandidiert: 2020 will Raimunda Menzel für die ÜWG ins Rathaus einziehen. 
Die erste Frau, die Gammelsdorf regieren will: Raimunda Menzel kandidiert für ÜWG
Jubel kannte keine Grenzen: Narrhalla Gammelsdorf präsentiert Prinzenpaar für 2020
Die Narrhalla Gammelsdorf ist in die neue Saison gestartet. Um das Prinzenpaar zu präsentieren, hat sich die Faschingshochburg einiges einfallen lassen.
Jubel kannte keine Grenzen: Narrhalla Gammelsdorf präsentiert Prinzenpaar für 2020
„Nie wieder!“ Holocaust-Überlebende erzählt Freisinger Schülern ihre Geschichte
Zu schweigen ist der falsche Weg: Deshalb erzählte die Holocaust-Überlebende Esther Bejarano jetzt zahlreichen Freisinger Schülern ihre Geschichte. 
„Nie wieder!“ Holocaust-Überlebende erzählt Freisinger Schülern ihre Geschichte

Kommentare