+
Ein Chihuahua wurde von einem Taxi angefahren und schwer verletzt.

Tier muss operiert werden

Hund übersehen: Chihuahua schwer verletzt, Fahrer flüchtet

In Freising wurde ein Hund von einem Auto angefahren und schwer verletzt. Er wurde in einer Tierklinik behandelt.

Freising – Von einem Auto angefahren und schwer verletzt wurde ein Hund am Freitag gegen 14.20 Uhr in der Kepserstraße in Freising (Nähe Drosselweg). Der Fahrer flüchtete. Bei dem Pkw handelt es sich laut Polizei „nach bisherigen Erkenntnissen“ um ein Taxi. 

Hund musste operiert werden

Die Hundehalterin (43) hatte mit ihrem Chihuahua die Kepserstraße überqueren wollen und wurde wohl von dem Fahrer übersehen. Die Frau konnte noch zurückweichen, der Hund aber wurde angefahren und schwer verletzt. Er musste operiert werden und befindet sich noch in einer Tierklinik. Die Freisinger Polizei bittet unter Tel. (0 81 61) 5 30 50 um Hinweise zu der Unfallflucht.

Lesen Sie auch: Hund rettet sich mit beherztem Sprung aus brennender Wohnung und Polizei warnt Hundebesitzer: Köder mit blauer Substanz entdeckt

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Wir haben‘s geschafft“: 122 junge Leute verlassen Imma-Mack-Realschule
122 Entlass-Schüler der Imma-Mack-Realschule in Eching haben ein wichtiges Etappenziel erreicht: Nun starten sie in einen neuen Lebensabschnitt.
„Wir haben‘s geschafft“: 122 junge Leute verlassen Imma-Mack-Realschule
„Einen Fußabdruck in meinem Herzen hinterlassen“: Echinger Mittelschüler verabschiedet
Festlich und fröhlich ging für die 18 Neuntklässler der Mittelschule Eching ihre Schulzeit zu Ende. Nun starten viele ins Berufsleben, einige gehen aber weiter zur …
„Einen Fußabdruck in meinem Herzen hinterlassen“: Echinger Mittelschüler verabschiedet
Lehrerin sorgt bei Zeugnisübergabe für Unmut - Mutter: „Bricht mir das Herz“ 
Bei der Abschlussfeier einer Realschule erlebten die Schüler eine Überraschung. Eine Lehrerin sorgte mit ihrer Kritik für Empörung. Eine Mutter fand deutliche Worte.
Lehrerin sorgt bei Zeugnisübergabe für Unmut - Mutter: „Bricht mir das Herz“ 
„Bin ein Teamplayer“: Gerd Preuß ist neuer Chef der Freisinger Wirtschaftsschule
Er wird der Nachfolger von Werner Kusch: Im August übernimmt Gerd Preuß die Leitung der Wirtschaftsschule Freising.
„Bin ein Teamplayer“: Gerd Preuß ist neuer Chef der Freisinger Wirtschaftsschule

Kommentare