Freising trauert

Ein Pädagoge mit Herzenswärme: Erich Potthast (91) verstorben

  • schließen

Mit großem Einsatz hat er dem Josef-Hofmiller-Gymnasium seinen unverwechselbaren Stempel aufgedrückt: Erich Potthast. Der ehemalige Direktor der Schule starb jetzt im Alter von 91 Jahren.

Erich Potthast war ein Pädagoge mit großer Herzenswärme.

Freising - Erich Potthast, der seit 1961 als Lehrer für Deutsch, Englisch und Geschichte am JoHo tätig war, wurde im Jahr 1972 ständiger Stellvertreter von Schulleiter Hans Schmuck. 1978 wurde er mit der Leitung des Josef-Hofmiller-Gymnasiums betraut, die er bis 1986 innehatte. Der Pädagoge besaß die Fähigkeit, Korrektheit mit Freundlichkeit und Wohlwollen zu verbinden.

 Er hatte für jeden ein offenes Ohr. Der Mensch stand für ihn im Vordergrund. Zudem war Potthast gesellig und humorvoll. Sein soziales Engagement bewies er im Rotary-Club und im Freundeskreis des JoHo. Trauergottesdienst ist am Dienstag, 9. Januar,  um 14 Uhr in der Christi-Himmelfahrts-Kirche, anschließend Beerdigung auf dem Waldfriedhof.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Achtung, Wetterwarnung: Schwere Sturmböen im Landkreis Freising erwartet
Festhalten! Am Donnerstagnachmittag sollen schwere Sturmböen über den Landkreis ziehen. Davor warnt der Deutsche Wetterdienst.
Achtung, Wetterwarnung: Schwere Sturmböen im Landkreis Freising erwartet
Weniger Müll, aber mehr Lebensqualität
Die Müllberge wachsen und bald wissen wir nicht mehr, wohin damit. Doch jeder einzelne hat die Möglichkeit, etwas zu einer besseren und gesünderen Welt beizutragen. Wie …
Weniger Müll, aber mehr Lebensqualität
Gewächshaus und Forschungslabor
Die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf hat zu Forschungs- und Lehrzwecken einen „Growtainer“ erhalten. Die Firma „Gemüsering Thüringen“ finanziert für zehn Jahre das …
Gewächshaus und Forschungslabor
Ein bunter Melodienstrauß zum Echinger Neujahrskonzert
Der Reichtum einer Gemeinde bemisst sich nicht unbedingt und ausschließlich an materiellen Werten: Sowohl das Neujahrskonzert als auch der Neujahrsempfang (wir haben …
Ein bunter Melodienstrauß zum Echinger Neujahrskonzert

Kommentare