+

Zeugen werden gesucht

Tritte und Schläge an Weihnachten: Freisinger Polizei hat an den Festtagen viel zu tun

  • schließen

Für einige Freisinger war Weihnachten alles andere als besinnlich. Sie bekamen sich ordentlich in die Haare – und die Polizei musste schlichten. 

Freising - Gegen 13 Uhr gerieten am Montag an der Werdenfelser Straße zwei Männer in Streit. Ein 74-Jähriger ärgerte sich darüber, wie ein Auto, in dem sich noch eine Beifahrerin und Kinder befanden, abgestellt war. Das regte den von der Beifahrerin hinzugerufenen 35-jährigen Fahrer so sehr auf, dass dieser zum Pkw zurücklief, als der 74-Jährige gerade im Begriff war zu gehen, und dem Rentner einen Tritt in den Bauch versetzte. Der 74-Jährige fiel hin und zog sich eine Kopfplatzwunde zu. Jetzt wird wegen Körperverletzung und versuchter Sachbeschädigung ermittelt.

Bereits in der Nacht auf Montag schlugen sich zwei Männer im Hinterhof des Lokals Hop Sing an der Oberen Hauptstraße. Hierbei wurde einer der Kontrahenten am linken Auge verletzt. Der Zweite ging nach einem Schlag zu Boden. Zeugen, die Hinweise auf den Ablauf geben könnten, werden gebeten, sich bei der Polizei Freising unter Tel. (0 81 61) 5 30 50 zu melden.  

Lesen Sie auch: Schlägerei auf dem Freisinger Volksfest: Mit dem Maßkrug niedergeschlagen

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Lehrerin sorgt bei Zeugnisübergabe für Unmut - Mutter: „Bricht mir das Herz“ 
Bei der Abschlussfeier einer Realschule erlebten die Schüler eine Überraschung. Eine Lehrerin sorgte mit ihrer Kritik für Empörung. Eine Mutter fand deutliche Worte.
Lehrerin sorgt bei Zeugnisübergabe für Unmut - Mutter: „Bricht mir das Herz“ 
„Bin ein Teamplayer“: Gerd Preuß ist neuer Chef der Freisinger Wirtschaftsschule
Er wird der Nachfolger von Werner Kusch: Im August übernimmt Gerd Preuß die Leitung der Wirtschaftsschule Freising.
„Bin ein Teamplayer“: Gerd Preuß ist neuer Chef der Freisinger Wirtschaftsschule
„Ich war kein Alleinherrscher“: Chef der Wirtschaftsschule Freising geht in Ruhestand
Nach zwölf Jahren als Steuermann der Freisinger Wirtschaftsschule geht Werner Kusch in den Ruhestand. Im Gespräch mit dem Tagblatt blickt der Pädagoge auf das Erreichte …
„Ich war kein Alleinherrscher“: Chef der Wirtschaftsschule Freising geht in Ruhestand
Jeder hat von jedem viel gelernt: Herzliche Entlassfeier an der Paul-Gerhard-Schule
In der Entlassfeier zeigte sich, welch respektvolles Miteinander Schüler und Lehrer der Abschlussklassen an der Paul-Gerhard-Schule in Freising pflegten. Es war eine …
Jeder hat von jedem viel gelernt: Herzliche Entlassfeier an der Paul-Gerhard-Schule

Kommentare