Aus dem Polizeibericht

BMW-Cabrio geklaut

Freising: Unfallfluchten und sogar ein Autodiebstahl halten die Freisinger Polizei derzeit auf Trab. Die Fälle häufen sich.

Vom Hof einer Autowerkstatt in Lerchenfeld (Gute Änger) wurde am Freitag oder Samstag ein blaues BMW Z 3 Cabrio mit schwarzem Stoffdach entwendet. Der Zeitwert des 20 Jahre alten Pkw beläuft sich noch auf 6000 Euro. Hinweise an die PI unter Tel. (0 81 61) 5 30 50.

Mit einer Bierflasche zertrümmerte laut Polizei ein Unbekannter in der Nacht auf Samstag die Windschutzscheibe eines roten VW Golf. Der Wagen war auf dem Schlüterhallen-Parkplatz abgestellt. Schaden: 500 Euro.

Ein BMW-Leihwagen war von Mittwoch, 16., bis Freitag, 18. November, auf dem Firmenparkplatz an den Schlüterhallen in Freising abgestellt. Als das Auto wieder vermietet werden sollte, wurde ein Unfallschaden links an der Frontstoßstange festgestellt (500 Euro). Hinweise an die Polizei.

Eine Mitarbeiterin der Arbeitsagentur Freising parkte am Freitag während der Arbeitszeit ihren Audi A3 auf dem Kundenparkplatz vor ihrer Arbeitsstelle. Gegen 13 Uhr stellte sie einen frischen Unfallschaden links an der Front des Pkw fest. Auch hier erbittet die Polizeiinspektion Freising sachdienliche Hinweise unter Tel. (0 81 61) 5 30 50.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tag des Bieres: Zum Fest gibt’s die Weihbischof-Haßlberger-Halbe
Freising - Für OB Tobias Eschenbacher ist der Tag des Bieres „eines der schönsten Feste überhaupt in Freising“. Auch, wenn ein Highlight dieses Jahr ausfallen muss.
Tag des Bieres: Zum Fest gibt’s die Weihbischof-Haßlberger-Halbe
Landkreis-Programm: Wohnraum gegen Haushaltshilfe
Senioren leben oft allein, nicht selten in Häusern mit Garten. Einerseits stehen damit viele Zimmer stehen leer – andererseits herrscht Wohnungsnot. Genau hier setzt ein …
Landkreis-Programm: Wohnraum gegen Haushaltshilfe
Starkes Bier, starker Auftritt
Bei der Premiere im vergangenen Jahr noch brav, bei der zweiten Auflage heuer schon etwas schärfer: Bruder Johann hat bei seiner Fastenpredigt kaum jemanden verschont.
Starkes Bier, starker Auftritt
„Miteinander, nicht gegeneinander!“
Genau unter die Lupe nahm die Polizei Freising  in der vergangenen Woche die Radfaher. Und jetzt wurde die traurige Bilanz präsentiert: Es gab mehr als 50 Verstöße im …
„Miteinander, nicht gegeneinander!“

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare