Lebensgefahr! Heute nicht an Isar aufhalten - selbst wenn es nicht regnet

Lebensgefahr! Heute nicht an Isar aufhalten - selbst wenn es nicht regnet

Bahnhofstrasse Freising

Dauerfrost legt Baustelle lahm

Freising – Die harte und ausdauernde Frostperiode führt zu weiteren Verzögerungen bei der Baustelle in der Bahnhofstraße.

Hier laufen unter Vollsperrung für den Fahrverkehr Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten an den Gas- und Wasserleitungen der Freisinger Stadtwerke. Die Bahnhofstraße bleibt deshalb wohl bis Ende Februar gesperrt, wie die Stadt Freising mitteilte. Für März bis in den Frühsommer sind nötige Anschlussarbeiten geplant: die Einbindung der Rohre in den Bestand sowie Kabelverlegungen für die Stromversorgung in der Bahnhofstraße.

Auch wenn sich die Bauzeit aufgrund des Dauerfrosts verlängert, bleibt die Bahnhofstraße für Fußgänger und den Radverkehr passierbar. Alle Geschäfte auch entlang der Bahnhofstraße sind jederzeit zu erreichen. Und: Das Parkhaus Am Wörth kann auch weiterhin über die Fabrikstraße angefahren werden. In der Oberen Hauptstraße gilt während der Bauarbeiten in der Bahnhofstraße für den Fahrverkehr damit weiter die Einbahnstraßen-Regelung: Während der Bauarbeiten bleibt die Obere Hauptstraße unechte Einbahnstraße mit Fahrtrichtung stadtauswärts. Der Liefer- und Kundenverkehr für die Anlieger der Oberen Hauptstraße erfolgt weiter über die Untere Hauptstraße (via Amtsgerichtsgasse). 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ein Wiedersehen nach 60 Jahren
Der Freisinger Josef Piller (83), ein ehemaliges Mitglied der St.-Georg-Pfadfinder, hat nach 60 Jahren einen Freund den er bei einem Weltpfadfindertreffen in England …
Ein Wiedersehen nach 60 Jahren
Saunatempel und Hundertwasser-Flair
Im vierten Anlauf hat es geklappt: Die neue Außensauna im Erlebnisbad „neufun“ steht. Sie gilt als Prachtstück der jüngsten Sanierungsmaßnahmen mit Kosten in Höhe von …
Saunatempel und Hundertwasser-Flair
Nils Daimer beendet seine Karriere: Vom Triathleten zum Fitnesstrainer
Der Langenbacher Triathlet Nils Daimer (27) hat seine Karriere beendet – aufgrund einer schmerzhaften Knieverletzung, die ihm zuletzt schwer zu schaffen machte und …
Nils Daimer beendet seine Karriere: Vom Triathleten zum Fitnesstrainer
Hochwassergefahr am Wochenende! Warnung herausgegeben
Der Hochwassernachrichtendienst des Wasserwirtschaftsamts München hat am Freitagvormittag eine Vorwarnung für Hochwasser für die Landkreise Freising, Erding und München …
Hochwassergefahr am Wochenende! Warnung herausgegeben

Kommentare