+
Der Wunsch von OB Eschenbacher ging nicht in Erfüllung, das fresch hat nicht mehr vor dem Jahreswechsel eröffnet. Und nun? 

Betriebsleiter hat einen Wunsch für das neue Jahr

Weiter warten aufs Freisinger Bad: Das ist der aktuelle Stand zur fresch-Eröffnung

  • schließen

Der Wunsch von OB Eschenbacher ging nicht in Erfüllung, das fresch hat nicht mehr vor dem Jahreswechsel eröffnet. Betriebsleiter Alexander Frederking gab nun Auskunft zum aktuellen Stand.

Freising – Ein Weihnachtsgeschenk wurde es nicht, und auch der Wunsch von OB Tobias Eschenbacher ging nicht in Erfüllung: Das fresch hat nicht mehr vor dem Jahreswechsel eröffnet. Wann die ersten Schwimmer ihre Bahnen in dem neuen Hallen- und Kombibad ziehen können, bleibt weiterhin unklar.

„Wenn ich mir etwas für das neue Jahr wünschen könnte, dann wäre es, endlich eröffnen zu können“, sagt Alexander Frederking auf FT-Nachfrage. Der Betriebsleiter des Freisinger Familienbads kann bislang noch immer keine guten Nachrichten verkünden. Während der Feiertage habe sich nicht viel getan, die Firmen seien zum Teil im Weihnachtsurlaub gewesen. „Aber ab diesem Montag geben wir wieder Vollgas“, sagt Frederking. 

Die ausstehenden Zwischenabnahmen der Gewerke stünden noch an, dazu zählen unter anderem der Trockenbau und diverse Elektro-Arbeiten. „Das sind immer die letzten“, erklärt der Betriebsleiter. Genaueres in Sachen Eröffnungsdatum kann er nicht sagen. „Wir leben zurzeit von Woche zu Woche.“ Er betont: „Ich hoffe einfach, dass alles so bald wie möglich fertig ist.“

Auch interessant: Schöne, neue Badewelt: So sieht das fresch in Freising von innen aus

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ein Beitrag zum offenen Erinnerungsort: Moosburger Vhs zeigt Stalag-Ausstellung
Vor 80 Jahren kamen die ersten polnischen Kriegsgefangenen in Moosburg an. Mit ihrem Schicksal im Stalag setzten sich acht Künstler auseinander. Ihre Werke sind jetzt in …
Ein Beitrag zum offenen Erinnerungsort: Moosburger Vhs zeigt Stalag-Ausstellung
Will Echings Bürgermeister werden: Freie Wähler schicken Thomas Stüwe ins Rennen
Echings Freie Wähler haben sich entschieden: Für die Kommunalwahl 2020 schicken sie mit ihrem Ortsvorsitzenden Thomas Stüwe einen eigenen Bürgermeisterkandidaten ins …
Will Echings Bürgermeister werden: Freie Wähler schicken Thomas Stüwe ins Rennen
Rassismus-Eklat bei Fußballspiel: Kinder von Zuschauern übel beschimpft - Gegner wehrt Vorwürfe ab
Bei einem Spiel der C-Junioren des SE Freising ist es zu einem Rassismus-Eklat gekommen. Die Spieler wurden von Zuschauern und Gegnern übelst beschimpft. Die streiten …
Rassismus-Eklat bei Fußballspiel: Kinder von Zuschauern übel beschimpft - Gegner wehrt Vorwürfe ab
Drohendes Aus für Real-Märkte: Das sagt der Konzern über Freising
Die Supermarktkette Real wird es in ihrer heutigen Form wohl nicht mehr lange geben. Unsere Zeitung hat sich nach der Zukunft der Freisinger Filiale erkundigt.
Drohendes Aus für Real-Märkte: Das sagt der Konzern über Freising

Kommentare