Bitte melden!

Wunderschöne Katze gefunden - Wer ist der Besitzer?

  • schließen

Freising - Sie ist wunderschön – und vermutlich auch recht wertvoll: die Katze, die seit Tagen orientierungslos auf dem Parkplatz hinter der Karlwirt-Kreuzung in Freising herumgetigert ist. Die Frage ist: Wem gehört die Mieze?

Dem Team der nahegelegenen Arztpraxis Reisinger/Maaß fiel die Katze bald auf und man fragte in der Nachbarschaft herum, wem das Tier wohl gehört. Allerdings ohne Erfolg. „Wahrscheinlich hat sie sich verirrt und findet jetzt nicht mehr heim“, berichtet Evelyn Reisinger. Eine Mitarbeiterin der Praxis betreut die Katze inzwischen bei ihr zuhause. Man wäre aber froh, wenn der Besitzer den Stubentiger wieder unter seine Fittiche nimmt. 

Also, Herrchen oder Frauchen: Bitte unter Tel. (0176) 51 01 82 36 melden! Man sollte allerdings die Katze und ihr ganz besonderes Halsband schon detailliert beschreiben können. Damit will man sicherstellen, dass die Katze auch wirklich wieder an ihren tatsächlichen Besitzer zurückgegeben wird.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ganz Freising hat den Tunnelblick
In einer kleinen Nische wacht die Holzfigur der Heiligen Barbara über die Arbeiten. Doch die Mineure, die sich bereits 30 Meter unter Vötting vorgegraben haben, …
Ganz Freising hat den Tunnelblick
Radler sollen Vorrang haben
Ihr Botschaft war deutlich zu sehen: Mit einem zehn Meter breiten Banner überspannten grüne Mitglieder des Stadtrats, Ortsverbands und engagierte Radler nun die …
Radler sollen Vorrang haben
Darum ist Freising die jüngste Stadt Bayerns
Für junge Menschen steht Bayern neben Baden-Württemberg und dem Nordwesten Deutschlands als Wohnort besonders hoch im Kurs.
Darum ist Freising die jüngste Stadt Bayerns
Einer, der fehlen wird
Dass Pfarrer Heinz Winkler beliebt ist in Allershausen, das wusste man. Aber bei seiner Verabschiedung zeigte sich deutlich: Dieses Verhältnis zwischen Gemeinde und …
Einer, der fehlen wird

Kommentare