Bitte melden!

Wunderschöne Katze gefunden - Wer ist der Besitzer?

  • schließen

Freising - Sie ist wunderschön – und vermutlich auch recht wertvoll: die Katze, die seit Tagen orientierungslos auf dem Parkplatz hinter der Karlwirt-Kreuzung in Freising herumgetigert ist. Die Frage ist: Wem gehört die Mieze?

Dem Team der nahegelegenen Arztpraxis Reisinger/Maaß fiel die Katze bald auf und man fragte in der Nachbarschaft herum, wem das Tier wohl gehört. Allerdings ohne Erfolg. „Wahrscheinlich hat sie sich verirrt und findet jetzt nicht mehr heim“, berichtet Evelyn Reisinger. Eine Mitarbeiterin der Praxis betreut die Katze inzwischen bei ihr zuhause. Man wäre aber froh, wenn der Besitzer den Stubentiger wieder unter seine Fittiche nimmt. 

Also, Herrchen oder Frauchen: Bitte unter Tel. (0176) 51 01 82 36 melden! Man sollte allerdings die Katze und ihr ganz besonderes Halsband schon detailliert beschreiben können. Damit will man sicherstellen, dass die Katze auch wirklich wieder an ihren tatsächlichen Besitzer zurückgegeben wird.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wahl zum KAB-Diözesanvorstand: Rainer Forster würde es machen
KAB-Diözesansekretär ist Rainer Forster nicht mehr. Doch wenn die Mitglieder heute den neuen KAB-Diözesanvorstand wählen, könnte er wieder da sein – als Vorsitzender. …
Wahl zum KAB-Diözesanvorstand: Rainer Forster würde es machen
Konkretes und weniger Konkretes
Bürgermeister Sebastian Thaler hatte in der Bürgerversammlung in Günzenhausen relativ leichtes Spiel. Allzu viele offene Fragen gab es nach seinem eineinhalbstündigen …
Konkretes und weniger Konkretes
Kürbisse in allen Farben und Formen: In Asenkofen ist gerade Hochsaison
Langenbach - Kürbisse, wohin das Auge reicht: Auf dem Hof von Riccarda Sellmeir-Schwalb in Asenkofen herrscht in diesen Tagen Hochsaison. Über 120 Sorten von Speise- und …
Kürbisse in allen Farben und Formen: In Asenkofen ist gerade Hochsaison
Der Nationalpark Isarauen rückt für den Landkreis Freising näher
Nationalpark Isarauen. Für Viele ist das Musik in den Ohren. Und die Chancen, dass im Landkreis Freising ein Nationalpark eingerichtet wird, steigen. Für Montag hat …
Der Nationalpark Isarauen rückt für den Landkreis Freising näher

Kommentare