Signalstörung: Verzögerungen auf der Stammstrecke

Signalstörung: Verzögerungen auf der Stammstrecke
+
Sie präsentierten das neue Belegungs-Puzzle: Karl-Heinz Wimmer, Bernhard Knopek (Technische Betriebe) und Bauhof-Chef Georg Rößl (v. l. ).

Freisinger Eishalle vor den neuen Saison

Alle Neuigkeiten beim Belegungs-Puzzle

  • schließen

Die nächste Eiszeit kommt bestimmt. In Freising ist es am Sonntag, 1. Oktober, so weit: Dann öffnet die Weihenstephan-Arena ihre Pforten für die neue Eislaufsaison. Was die Belegungszeiten betrifft, gibt es für 2017/2018 einige Änderungen und Neuigkeiten. Karl-Heinz Wimmer, der zuständige Referatsleiter, hat sie gestern vorgestellt.

Freising –  Der öffentliche Eislauf am Abend, der bisher am Donnerstag stattfand, wurde jetzt auf Montag verlegt (20.15 bis 22 Uhr).  An den Samstagabenden gibt es in der folgenden Saison nun zwei Laufzeiten für den öffentlichen Betrieb (19.45 bis 21.30 Uhr und 22 bis 23.45 Uhr).  Das Eisstockschießen am Sonntagvormittag wurde wegen mangelnder Resonanz gestrichen, findet jetzt nur noch am Mittwoch von 20.15 bis 23.15 Uhr statt.  Den „Block“, dass an allen sieben Wochentagen von 15.15 bis 17 Uhr öffentlicher Eislauf stattfindet, hat man zwar behalten, was Wimmer auch besonders wichtig war.

Nur eine kleine Änderung gibt es dabei: Am Mittwoch wird zu dieser Zeit die Halle speziell für Anfänger geöffnet. Und weil denen für die ersten Schritte auf den Kufen eine halbe Eisfläche genügt, darf der Eiskunstlaufverein währenddessen die andere Hallenhälfte nutzen.

Das alles ist also das Ergebnis eines „Puzzlespiels“, wie Wimmer sagte. Er ist sich sicher, dass damit nun alle Eishallennutzer „gut leben können“.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Verstärkung gesucht: Personalnot bei Moosburgs Sicherheitswacht
Seit 2011 gibt es eine Sicherheitswacht in Moosburg - doch zuletzt ist der Bürgerdienst immer mehr eingeschlafen. Das soll sich nun wieder ändern.
Verstärkung gesucht: Personalnot bei Moosburgs Sicherheitswacht
Am Donnerstag: Streiks bei Jungheinrich und Driescher in Moosburg
Weil die IG Metall zu Warnstreiks aufruft, werden am Donnerstag Mitarbeiter von Driescher und Jungheinrich in Moosburg ihre Arbeit niederlegen. Das sind ihre Forderungen:
Am Donnerstag: Streiks bei Jungheinrich und Driescher in Moosburg
Spörerau: Neue Location für Hochzeiten und Geburtstage in Wang genehmigt
Wo früher das Factory-Outlet „Euromoda Depot“ beheimatet war, sollen künftig Geburtstage und Hochzeiten gefeiert werden. Der Wanger Gemeinderat bestand nur auf eine …
Spörerau: Neue Location für Hochzeiten und Geburtstage in Wang genehmigt
Über 1000 Euro gesammelt: Viel Lob für die Klöpfelkinder
Das Klöpfeln im Advent hat eine jahrzehntelange Tradition in Mintraching. Heuer waren die Kinder wieder unterwegs - wenn auch weniger als noch anno dazumal.
Über 1000 Euro gesammelt: Viel Lob für die Klöpfelkinder

Kommentare