Unheimlicher Eindringling

Schatten an der Wand: Gruseliger Besuch zu später Stunde

  • schließen

Freising - Er hat offenbar noch eine geraucht, dann ist er durch ein Fenster in eine Wohnung Am Schwimmbad in Freising eingestiegen: Ein unbekannter Einbrecher hat bei einer 40-Jährigen für Schrecken gesorgt und stellt die Polizei vor Rätsel.

Freising – Für die Betroffene muss das wie ein schlechter Film gewesen sein. Wie die PI Freising berichtet, hielt sich eine 40-jährige Frau am Mittwoch gegen 23 Uhr im Wohnzimmer ihrer Erdgeschoßwohnung „Am Schwimmbad“ in Freising auf. Als sie plötzlich Geräusche in ihrer Wohnung hörte, dachte sie erst an ihre Kinder, bis ihr das Ganze dann doch seltsam vorkam.

Mit pochendem Herzen stand sie auf und sah nach. Als sie in den Gang trat, kam es ihr so vor, als hätte sie noch einen Schatten gesehen. Als sie im Rest der Wohnung nachsah, fand sie niemanden mehr. Die Kinder schliefen friedlich. Im Schlafzimmer und auf dem Bett fand sie jedoch Abdrücke von schmutzigen Schuhen, ihre Schmuckschatulle auf dem Nachttisch stand offen. Die Frau griff zum Telefon und rief die Polizei.

Nach ersten Erkenntnissen fehlt offenbar nichts. So wie es aussieht, muss der Täter über einen offen stehenden Fensterflügel des Schlafzimmerfensters eingestiegen sein. Die Polizei sucht nun Zeugen und bittet dabei die Bevölkerung um Mithilfe: Wem ist zur fraglichen Zeit ein Mann in der Straße aufgefallen, der gegebenenfalls wartend eine Zigarette geraucht hat und bekanntermaßen nicht in die Straße gehört? Sachdienliche Hinweise nimmt die PI Freising unter Tel. (0 81 61) 5 30 50 entgegen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Die Freude am Leben neu entdecken
Schlaganfall, schwerer Unfall: Dieses Schicksal kann jeden von uns treffen – in jedem Augenblick. Wenn das Gehirn dabei geschädigt wurde, bleiben häufig Dauerschäden – …
Die Freude am Leben neu entdecken
Fortsetzung folgt
Für Claudia Borst, künftige Ex-Inhaberin des Echinger Bücherladens, ist es wohl das schönste Weihnachtsgeschenk: Der Buchhändlerin (74) ist es gelungen, einen …
Fortsetzung folgt
Die Liberalen wittern Morgenluft
Große Hoffnungen auf den Wiedereinzug ins Maximilianeum machen sich die Freien Demokraten im Kreisverband Freising. Bei der Stimmkreisversammlung zur Aufstellung der …
Die Liberalen wittern Morgenluft
Positive Signale
Friedlich soll es zugehen zur Weihnachtszeit. Diese friedliche Stimmung hat offenbar nicht nur die Erzdiözese München und Freising, sondern auch die Freisinger …
Positive Signale

Kommentare