Mut-Partei: Nominierung für Stimmkreis 117

Die Mut-Kandidatin heißt Kathi Capric

  • schließen

Für die Mut-Partei möchte die Freisingerin Kathi Capric (34) in den Bayerischen Landtag einziehen. Am Montagabend wurde sie von den anwesenden Mitgliedern des Ortsverbands Freising mit großer Mehrheit im Grünen Hof als Listenkandidatin für den Stimmkreis 117 aufgestellt.

Kathi Capric tritt für den Mut-Ortsverband Freising zur Landtagswahl an.

Freising - Zusammen mit Capric war auch der Moosburger Klaus Lüchau (56) angetreten, der jedoch in  der Abstimmung unterlag. Capric, die in Freising untere anderem im Arbeitskreis Asyl aktiv ist, will den ehrenamtlichen Helfern in der Flüchtlingsarbeit im Falle ihrer Wahl „eine politische Stimme geben“.

 Außerdem setzt sich die Freisingerin für die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum ein, sowie in diesem Zusammenhang für ein effektives Leerstandsmanagement: „Hier muss angepackt werden.“ Zudem sei es wichtig, meint Capric, dass mit Instrumentarien wie verträglicher Nachverdichtung oder alternativen Bauformen effektiv und schnell bezahlbare Wohnungen geschaffen werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Unbekannter zerkratzt sechs Opel in Moosburg - Polizei sucht Zeugen
Gleich sechs Opels benötigen eine neue Lackierung: In Moosburg hat sich ein Vandale an der Münchner Straße ausgetobt. Der Schaden ist immens.
Unbekannter zerkratzt sechs Opel in Moosburg - Polizei sucht Zeugen
Schlecht gestochen - oder Cellulite? Tätowierer landet vor Gericht
Manche Gerichtsentscheidung geht geradezu „unter die Haut“. Das Amtsgerichts Freising befasste sich jetzt mit der Frage, ob ein Tätowierer seiner Kundin die Kosten für …
Schlecht gestochen - oder Cellulite? Tätowierer landet vor Gericht
Mazda CX-5 für Autoschau-Gewinnerin
Der erste Blick genügte der Gewinnerin der Freisinger Autoschau Johanna Stöckl und sie war begeistert. Die weißen Ledersitze passend zur Lackierung in Mitternachtsblau …
Mazda CX-5 für Autoschau-Gewinnerin
Da durfte der 104. Einsatz nicht fehlen
Jede Menge Action und Informatives in abwechslungsreicher Kombination bot die Feuerwehr Eching bei ihrem Tag der offenen Tür. Große wie kleine Besucher kamen bei …
Da durfte der 104. Einsatz nicht fehlen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.