+

Bargeld gestohlen

Geldautomat in den Schlüterhallen aufgebrochen - Täter gehen akribisch vor

  • schließen

Die Polizei sucht nach Zeugen: Unbekannte Täter brachen einen Geldautomaten in den Schlüterhallen auf. Sie stiegen über das Dach ein - und setzten eine Überwachungskamera außer Gefecht.

Freising - In der Nacht auf Montag machten sich unbekannte Täter in den Schlüterhallen ans Werk. Ihr Ziel: der Geldautomat vor dem Supermarkt in der Eingangshalle. Dabei gingen sie nach der Beschreibung der Polizei eher akribisch vor. 

Sie stiegen in der Zeit zwischen 2 und 4 Uhr gewaltsam über ein Dachfenster in das Innere des Einkaufszentrums ein. Die dortige Überwachungskamera, die sie hätte aufnehmen können, besprühten sie mit schwarzer Farbe. Als sie sich ihrer Sache sicher fühlten, brachen sie den Bankautomaten auf und erbeuteten eine fünfstellige Summe Bargeld. Ebenfalls fünfstellig sei wohl der Sachschaden am Automaten, teilt das Polizeipräsidium Oberbayern Nord mit. 

Zeugenaufruf

Die Kriminalpolizei Erding hat die Ermittlungen übernommen und bittet verdächtige Wahrnehmungen in diesem Zusammenhang zu melden: Tel. (08122) 9680. Möglicherweise, so heißt es seitens der Pressestelle des PP Oberbayern Nord, sei auch eine Leiter zum Einsatz gekommen. Momentan werde noch geprüft, ob es verwertbares Bildmaterial gebe.

Helfen Sie mit, Zeugen zu finden, indem Sie den Beitrag auf Facebook teilen

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Geplanter Waldkindergarten in Kranzberg kommt vorerst nicht
Das ideale Grundstück schien gefunden, der Bauantrag war gestellt und das Feedback von vielen Seiten positiv. Trotzdem: Aus dem geplanten Waldkindergarten in Kranzberg …
Geplanter Waldkindergarten in Kranzberg kommt vorerst nicht
Bezirksmeisterschaft: 11 Jugendfeuerwehren stellen Können unter Beweis
Früh aufstehen hieß es am Pfingstsamstag für die mehr als hundert Teilnehmer an der diesjährigen Bezirksmeisterschaft der oberbayerischen Jugendfeuerwehren. Elf Gruppen …
Bezirksmeisterschaft: 11 Jugendfeuerwehren stellen Können unter Beweis
Zeremonie in der Wies: Pfingsten schützt vor Langeweile
Den „Geburtstag der Kirche“ haben am Pfingstmontag zahlreiche Gläubige aus dem Landkreis bei strahlendem Sonnenschein in der Wies gefeiert. Zelebriert wurde das Hochamt …
Zeremonie in der Wies: Pfingsten schützt vor Langeweile
Projekt verpackungsfreier Laden in Freising: Bei Fräulein Lose gibt’s alles „ohne“
Das Thema Müllvermeidung rückt immer mehr in den Fokus der Bürger: Egal, ob beim Uferlos-Festival oder bei den verschiedenen grünen Organisationen – überall will man …
Projekt verpackungsfreier Laden in Freising: Bei Fräulein Lose gibt’s alles „ohne“

Kommentare