+
Besuch am JoHo: Oberstudienrat Robert Riedl (MINT-Beauftragter), Oberstudienrat Stefan Bäumel (Kursleiter und Kontaktmann zu TI), Peter Balyta (President Education Technology, TI in Dallas), Oberstudiendirektorin Nicole Storz (Schulleiterin), Stefan Griebel (Business Development and Alliances Europe, TI Freising) vor dem Physikkurs der Q 11.

Internationaler Gast am JOHO in Freising

Top-Manager war mal Mathelehrer

  • VonRedaktion Freising
    schließen

Eine Physikstunde der ganz besonderen Art erlebte der Physikkurs der Q11 unter der Leitung von Oberstudienrat Stefan Bäumel: Peter Balyta, President of Texas Instruments (TI) Education Technology in Dallas, besuchte auf Vermittlung von Stefan Griebel (TI Freising) das Josef-Hofmiller-Gymnasium.

Freising – Nachdem Balyta die Schüler mit seinem Lebenslauf und einem kurzen Abriss seiner beruflichen Laufbahn beeindruckt hatte (er begann seine Karriere als Lehrer für Mathematik), nahm er sich ausführlich Zeit, um Fragen nach aktuellen Entwicklungen in der Technologiebranche zu beantworten. Besonders fasziniert zeigten sich die JoHo-Schüler von den Themen „künstliche Intelligenz“ und „Automobile der Zukunft“, zu denen Balyta spannende Details berichtete. Die Schüler waren begeistert von der Möglichkeit, einen Experten aus der Wirtschaft befragen zu können, und nutzten diese Chance ausgiebig dazu, sich auch nach der „Work-Life-Balance“ eines Top-Managers zu erkundigen. Der Gast wiederum zeigte sich äußerst interessiert am Unterricht an einem bayerischen Gymnasium.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare