+

Plane-Stupid

Kommentar: „Heimatzerstörer“-Plakat - Falscher Akzent für das richtige Ziel

  • schließen

Mit ihrem neuen Transparent greifen die Startbahngegner von Plane Stupid den Chef der Staatskanzlei aus Freising direkt an. Der falsche Weg, findet FT-Redakteur Manuel Eser.

Oben ist die Luft dünn. Das muss nun auch Florian Herrmann feststellen, dessen politische Karriereleiter ihn bis an die Spitze der Staatskanzlei geführt hat. Zimperlich geht Plane Stupid jedenfalls nicht mit dem Freisinger Politiker um, der auf einem Riesenplakat als „Heimatzerstörer“ dargestellt wird. Mit Sicherheit hat Herrmann einige Gelegenheiten verstreichen lassen, sich nach außen hin klar gegen den Ausbau des Flughafens zu bekennen. 

Mit ihrem Plakat setzen die Startbahngegner für das richtige Ziel aber den falschen Akzent. Hätte man Herrmann als Karikatur gezeigt – das Plakat hätte satirische Wucht entfalten können. Die realistische Abbildung aber zielt vorrangig ins Persönliche und diskreditiert das Anliegen. Denn damit hat Plane Stupid nicht nur die Möglichkeit versäumt, etwas Überraschendes auszuprobieren, nämlich sich einen hochrangigen Freisinger Politiker in strategisch günstiger Position ins Boot zu holen. Es birgt zudem die Gefahr, moderate Startbahngegner zu verprellen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Urbanes Wohnen auf dem Land
Das Doppelhaus am Rande des Maisfelds fordert den Betrachter schon ein bissl heraus. Die Architekten und Bauherren Nepomuk und Christian Wagner haben sich auch schon …
Urbanes Wohnen auf dem Land
Hakenkreuze auf dem Unterarm
Den Hinweis, dass ein gespiegeltes Hakenkreuz im Hinduismus ein „Glücksbringer-Symbol“ sei, ließ Richter Peter Pöhlmann nicht gelten. Dennoch wurde das Verfahren gegen …
Hakenkreuze auf dem Unterarm
Landkreis gibt bei Expressbus Gas
Ein Expressbus auf der Autobahn A 9, eine Verbindung zwischen den Uni-Standorten Freising und Garching – das und noch viel mehr ist als konkrete Maßnahme im …
Landkreis gibt bei Expressbus Gas
KLJB Baumgarten: Die Gemeinschaft wächst - Jubiläum steht bevor
Die KLJB Baumgarten ist auf Erfolgskurs: Nach einer längeren Pause zwischen 2005 und 2014 steigt die Zahl der Mitglieder stetig an. Auch die Aktivitäten nehmen zu. Beste …
KLJB Baumgarten: Die Gemeinschaft wächst - Jubiläum steht bevor

Kommentare