Bayernweite Wahlen

Stichwahlen im Landkreis Freising: Kommunalwahl-Ergebnisse 2020 im Überblick

  • schließen
  • Sonja Plagmann
    Sonja Plagmann
    schließen
  • Franziska Schwarz
    Franziska Schwarz
    schließen

Die Ergebnisse der Kommunalwahl 2020 im Landkreis Freising: Wahlen für Landrat, Bürgermeister, Gemeinderäte und Kreistag im Überblick.

  • Am 15. März 2020 werden im Landkreis Freising die politischen Vertreter auf kommunaler Ebene neu gewählt.
  • Im Rahmen der Kommunalwahl 2020 in Bayern werden der Landrat, Kreistags, Bürgermeister und Gemeinderäte im Landkreis Freising gewählt.
  • Alle Ergebnisse der landesweiten Kommunalwahl erhalten Sie nach der Auszählung an dieser Stelle.
  • Darüber hinaus bieten nur wir direkt am Montag nach der Stichwahl (29. März) und immer freitags unseren brandneuen lokalen Newsletter mit allen lokalen und Kommunalwahl-News. Hier geht es zur Anmeldung für die Region Freising

+++ Ergebnisse Bürgermeisterwahlen +++

+++ Ergebnisse Landratswahlen +++

+++ Ergebnisse Gemeinderatswahlen +++

Stichwahlen im Kreis Freising: Ergebnis der Bürgermeisterwahl in Rudelzhausen

Update vom 29. März 2020, 23.55 Uhr: Rudelzhausen hat einen neuen Bürgermeister gewählt: Michael Krumbucher tritt die Nachfolge von Konrad Schickaneder an.

Stichwahlen im Kreis Freising: Ergebnis der Landratswahl

Update vom 29. März 2020, 23.50 Uhr: Helmut Petz (Freie Wähler) konnte sich mit 59,7 Prozent als neuer Landrat durchsetzen. Er gewann die Stichwahl deutlich gegen Manuel Mück (CSU).

Stichwahlen im Kreis Freising: Ergebnisse aus Wang, Moosburg und Marzling

Update vom 29. März, 20.10 Uhr: In Wang setzt sich bei der Stichwahl Markus Stöber (WWV) mit 59,4 Prozent gegen Josef Schwaiger (FWI) 40,6 Prozent durch.

In Moosburg siegt Josef Dollinger (FW) knapp mit 51,17 Prozent gegen Michael Stanglmaier (Grüne), dem 48,83 Prozent der Wähler ihre Stimmen gaben.

Martin Ernst (CSU/FW) setzt sich in Marzling mit 64,2 Prozent durch. Für Polit-Neuling Thomas Sellmeir (SPD) stimmten 35,8 Prozent der Wähler. 

Update vom 29. März, 19.03 Uhr: In der Gemeinde Zolling gibt es bereits ein Ergebnis: Der neue Bürgermeister heißt Helmut Priller (UBZ). Er konnte sich mit 55,5 Prozent der Stimmen gegen Markus Staudt (CSU) durchsetzen, der 44,5 Prozent erhielt.

Update vom 29. März 2020, 17.30 Uhr: Heute ist der zweite Wahlsonntag bei der Kommunalwahl in Bayern. Ab 18.00 Uhr werden die Stimmen ausgezählt. Über die Stichwahl-Ergebnisse im Landkreis Freising halten wir Sie hier auf dem Laufenden. 

Update vom 28. März 2020: Ab dem 29. März, dem zweiten Wahlsonntag bei der Kommunalwahl in Bayern, sammelt merkur.de für Sie alle ausgezählten Ergebnisse der Stichwahlen im Landkreis Freising. Trotz der Corona-Krise werden fertige Auszählungen teils schon am Sonntagabend erwartet. Hier finden Sie am Wahlsonntag außerdem aktuelle Kommunalwahl-Nachrichten im Ticker aus Freising.

Am Wahltag, 29. März, erhalten Sie alle Informationen zur Stichwahl im Kommunalwahl-Ticker für Bayern* und im Kommunalwahl-Ticker für München*.

Kommunalwahl 2020 im Landkreis Freising: Ergebnisse vom 15. März

Update vom 15. März 2020, 23.55 Uhr: Alle Ergebnisse im Überblick finden Sie oben in unserem Ergebnis-Text.

Update vom 15. März 2020, 21.13 Uhr: Bei der Landratswahl muss man wohl mit einer Stichwahl zwischen Manuel Mück (CSU) und Helmut Petz (FW) rechnen - es fehlt nur noch die Gemeide Neufahrn.  

Update vom 15. März 2020, 19.45 Uhr: Entscheidung in Freising! Der amtierende Bürgermeister Tobias Eschenbacher (FSM) bleibt mit 65,5 Prozent im Amt und lässt Susanne Günther (Grüne) mit 16,4 Prozent, Peter Warlimont (SPD) mit 5,3 Prozent, Jürgen Mieskes (CSU) mit 4,6 Prozent, Ulrich Vogl (ÖDP) mit 3,5 Prozent, Richard Paukner (AfD) mit 3,0 Prozent und Jens Barschdorf (FDP) mit 1,7 Prozent alle seine sechs Gegenkandidaten hinter sich. 

Alle Ergebnisse in der Übersicht finden Sie oben in unserem Ergebnis-Text.

Update vom 15. März 2020, 18.05 Uhr: Die Wahllokale haben vor wenigen Minuten geschlossen und nun können die Stimmen ausgezählt werden.

Update vom 15. März 2020, 17.38 Uhr: Der Countdown läuft! Noch knapp 20 Minuten haben die Wahllokale geöffnet.  Bald wird es die ersten Hochrechnungen geben. 

Freising - Die Einwohner des Landkreis Freising haben bei der Kommunalwahl 2020 in Bayern die Möglichkeit, ihre kommunalen Politiker neu zu wählen. Im Wahllokal erhalten sie am 15. März mehrere Stimmzettel für die diversen Wahlen an diesem Wahlsonntag. Falls nötig, finden zudem am 29. März noch Stichwahlen für die Ämter des Landrats und der Bürgermeister statt. Für die Region bleiben Sie durch unseren Live-Ticker aus dem Landkreis Freising zu allen wichtigen Wahl-Themen informiert. Der Bayerische Rundfunk informiert Sie auch hier beim Merkur über die gesamte Entwicklung in Bayern. Sie können den TV-Livestream und alle Programm-Termine hier finden.  

Kommunalwahl Freising: Wann sind die Ergebnisse zu erwarten?

Viele Bürger interessieren sich sehr dafür, wer in ihrem Wohnort im kommunale Parlament die politischen Leitlinien bestimmt. Die Zeit, die die Wahlhelfer für die Auszählung der Stimmen bei Gemeinderatswahl beziehungsweise Stadtratswahl benötigen, ist allerdings nicht gering. Mithilfe von Kumulieren und Panaschieren können die Wahlberechtigten gezielt ihre Stimmen auf unterschiedliche Listenkandidaten streuen.

Schneller ausgezählt sind die Personenwahlen mit nur einem erlaubten Kreuz für Bürgermeister und Landrat. Die Ergebnisse werden bereits am Wahlabend erwartet. Mit konkreten Ergebnissen der anderen kommunalen Wahlen kann man in den Tagen nach der Wahl rechnen. Wir informieren Sie vom Wahlsonntag an darüber hinaus auf merkur.de* laufend, wie die Wahl ausgegangen ist.

Ergebnis der Kreistagswahl 2020 in Freising

Der Kreistag entscheidet über alle grundlegenden Belange des Landkreises und hat die Richtlinienkompetenz für die Verwaltung des Landkreises. Bei der Kommunalwahl 2020 in Bayern werden in Freising die 7 0 Mitglieder des Kreistags bestimmt. Die Auszählung der Wahlergebnisse kann viel Zeit erfordern. Die Stimmzettel sind ähnlich komplex wie bei der Gemeinderatswahl respektive Stadtratswahl. Umso wichtiger, seine Kreuze richtig zu verteilen.

Das ist die aktuelle Sitzverteilung im Kreistag des Landkreises Freising:

Partei/Liste

Sitze

CSU

22

FW

14

Grüne

14

SPD

7

FDP

1

ÖDP

3

Linke

2

Freisinger Mitte e.V.

7

Gesamt

70

Ergebnis der Landratswahl in Freising

Der amtierende Landrat, der 68-jährige Josef Hauner von der CSU, wird 2020 nicht erneut antreten. Für seine Nachfolge treten an: Manuel Mück (32, CSU), Herbert Bengler (63, SPD), Robert Wäger (58, Grüne), Helmut Petz (62, Freie Wähler), Tobias Weiskopf (21, FDP), Birgit Mooser-Niefanger (50, Freisinger Mitte) und Franz Scholz (64, AfD). Hier stellen wir alle Kandidaten zur Landratswahl in Freising vor.

Wichtig: Am 29. März ist Stichwahl in mehreren Kommunen und für den Landrat. Ab 18 Uhr wird ausgezählt. Alle Ergebnisse, News und Reaktionen lesen Sie hier live im Stichwahl-Freising-Ticker.

Die Wahlen in Freising, München und in ganz Bayern

Über alle Entwicklungen im Vorfeld der Wahl halten wir Sie auf der Themenseite zur Kommunalwahl in Freising auf dem Laufenden. Neben Freising wird natürlich auch in den anderen Kommunen des Freistaats abgestimmt. Neuigkeiten aus allen Landkreisen haben wir auf derThemenseite zur Kommunalwahl 2020 zusammengestellt. Speziell für die Landeshauptstadt gibt es Nachrichten aus dem Wahlkampf und vom Ergebnis im Live-Ticker für München.

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

frs

Rubriklistenbild: © dpa / Arne Dedert

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Moosburger Kino vor Neustart: „Das wird zur Herausforderung“
Die Kinos dürfen am 15. Juni wieder eröffnen. Die Freude bei Moosburgs Kinobetreiberin Verena Dollinger ist groß - aber auch die Herausforderung.
Moosburger Kino vor Neustart: „Das wird zur Herausforderung“
„Corona-Patient Null“ gibt zu: „Heute hätte ich viel mehr Angst“
Seinen ersten Corona-Patienten verzeichnete der Landkreis Freising am 1. März. Drei Monate später spricht dieser über den Krankheitsverlauf, Gerüchte und Schuldgefühle.
„Corona-Patient Null“ gibt zu: „Heute hätte ich viel mehr Angst“
Tennisverein Nandlstadt: Sanierung steht nichts  mehr im Weg
Die Tennisplätze des TV Nandlstadt müssen dringend saniert werden. Die Gemeinde unterstützt das Vorhaben mit einer Ausfallbürgschaft.
Tennisverein Nandlstadt: Sanierung steht nichts  mehr im Weg
Ampel ausgefallen: Böse Kollision in Freising - Hubschrauber im Einsatz
Zu einem schweren Unfall ist es an zentraler Stelle in Freising gekommen. Der Zusammenstoß zweier Autos ereignete sich unter unglücklichen Umständen.
Ampel ausgefallen: Böse Kollision in Freising - Hubschrauber im Einsatz

Kommentare