Explosion in New York: Polizei geht Hinweisen nach

Explosion in New York: Polizei geht Hinweisen nach

Sechs junge Havanesen gefunden

Bei Kontrolle auf der Autobahn: Hundewelpen beschlagnahmt

  • schließen

Freising - Sechs Hundewelpen hat die Polizei gestern auf der Autobahn beschlagnahmt. Es stellte sich heraus, dass kein Nachweis über eine Tollwutimpfung bestand.

Ein slowakischer Pkw mit einem 45-jährige slowakischen Fahrer wurde am Donnerstag gegen 11.40 Uhr aufgehalten - zunächst aufgrund eines Geschwindigkeitsverstoßes. Im Fahrzeug befanden sich aber zwei Hundeboxen mit jeweils drei kleinen Hunden, die rund vier Monate alt waren. Dabei handelte es sich um kleine Havanesen. 

Der 45-Jährige übergab der Polizei sechs Tier- und Impfpässe. Laut Polizei bestanden jedoch Zweifel, ob die Papiere ordnungsgemäß ausgestellt wurden. Die Hunde kamen zur Dienststelle. Ein Veterinär des zuständigen Amts überprüfte die Papiere und die Chips der Hunde. Da jedoch keinerlei Nachweis über eine Tollwutimpfung der tiere bestand, wurden die Hunde beschlagnahmt und ins Tierheim gebracht.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Freising: Kein Gurt, kein Führerschein - dafür eine Anzeige
Eine 26-jährige Freisingerin war ohne Führerschein unterwegs. Aufgehalten wurde sie von der Streifenbesatzung deshalb, weil sie keinen Gurt angelegt hatte.
Freising: Kein Gurt, kein Führerschein - dafür eine Anzeige
Einbruchalarm kurz vor Mitternacht: Hubschrauber über Lerchenfeld im Einsatz
Eine Alarmanlage eines Supermarkts an der Erdinger Straße hat angeschlagen - und die Polizei hat schnell reagiert. Ein Hubschrauber stieg in die Luft. Die Fahndung blieb …
Einbruchalarm kurz vor Mitternacht: Hubschrauber über Lerchenfeld im Einsatz
In dieses Gefängnis geht jeder gern
Es gibt wohl kein Gefängnis im Freistaat, das man als beliebten Publikumsmagnet bezeichnet. Im Falle des Alten Gefängnisses in Freising ist das aber so: steigende …
In dieses Gefängnis geht jeder gern
Musikalische Reise zu „El Nino“
Überall auf der Welt wird Weihnachten gefeiert, gesungen und musiziert. Wie es sich anhört, wenn bayerische Weihnachtsweisen und die Klänge der südamerikanischen …
Musikalische Reise zu „El Nino“

Kommentare