Die Lerchenfelder Krippe im Pfarrheim

Ein Prachtstück seit 20 Jahren

  • schließen

Freising: Sie ist ein Prachtstück: Die große Krippe im Lerchenfelder Pfarrheim – und das schon seit 20 Jahren.

Sie wurde 1996 auf Empfehlung von Pfarrer Franz Xaver Huber sowie dem unvergessenen Erich Saller (KAB) geplant und von KAB-Aktiven gebaut und immer wieder ergänzt. Auf rund 24 Quadratmetern präsentiert die Krippe 144 Figuren: „Dabei sind die Tiere nicht in mitgerechnet“, erklärt Erwin Jobst von der KAB. Er ist für den Auf- und Abbau der Figuren zuständig. Dabei und bei der Pflege der Figurenkleider unterstützt ihn Brigitte Schwarz. Die Krippe selbst baut die KAB auf. Wer die Szenerie sehen will: Das Pfarrheim (Kepserstraße 26) ist am Ersten und Zweiten Weihnachtsfeiertag sowie am Neujahrs- und Dreikönigstag von 14 bis 16.30 Uhr geöffnet – oder nach Vereinbarung unter Tel. (0 81 61)  9 87 20. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

<center>Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz</center>

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz
<center>Bayerischer Bikini "Bavaleo"</center>

Bayerischer Bikini "Bavaleo"

Bayerischer Bikini "Bavaleo"
<center>Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO</center>

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO
<center>Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)</center>

Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)

Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)

Meistgelesene Artikel

Alles eine Frage der Konsequenz
Sein erster „Fall“ am 2. Mai 2014 war ein verletzter Mäusebussard. Jetzt, drei Jahre später, hat sich Landrat Josef Hauner bei seiner Halbzeitbilanz daran erinnert. …
Alles eine Frage der Konsequenz
„Kultur-gut“ in Freising: Ohne großzügige Veranstalter würde es nicht gehen
Freising - Am kulturellen Leben der Stadt teilnehmen – unabhängig vom Geldbeutel – das ermöglicht der Verein „Kultur-gut“ seinen Kulturgästen mittlerweile im dritten …
„Kultur-gut“ in Freising: Ohne großzügige Veranstalter würde es nicht gehen
Arbeit, die man nicht sieht
Neufahrn - Vor ziemlich genau 100 Jahren wurde der Kreuzbund offiziell als Fachorganisation des Deutschen Caritasverbandes gegründet. Seit 25 Jahren gibt es, von der …
Arbeit, die man nicht sieht
Großer Führungswechsel
Bereits im Vorfeld der jüngsten Jahreshauptversammlung der Friseur- und Kosmetik-Innung Freising hatten das Führungsduo, Obermeister Georg Lachermeier  und sein Vize …
Großer Führungswechsel

Kommentare