Lufthansa zieht Angebot zu Niki zurück - Air Berlin prüft Alternativen

Lufthansa zieht Angebot zu Niki zurück - Air Berlin prüft Alternativen

Aus dem Polizeibericht

Loch in Motorhaube: Metallteil trifft Auto eines Freisingers (51)

Freising - Ein fingernagelgroßes Loch auf der Motorhaube verursachte ein Metallteil, dass auf dem Auto eines Freisingers (51) landete. Verletzt wurde zum Glück niemand. 

Ein 51-jähriger Mann aus Freising fuhr am Samstag gegen 12.25 Uhr auf der Isarstraße stadtauswärts und wollte nach rechts in Richtung des P & R-Parkplatzes abbiegen. Plötzlich knallte ein halbkreisförmiges Metallteil auf dessen Motorhaube und verursachte ein fingernagelgroßes Loch. „Augenscheinlich handelte es sich um einen Teil der Federung eines Fahrzeuges, welches wahrscheinlich durch einen anderen Verkehrsteilnehmer von der Fahrbahn aufgewirbelt wurde“, teilte die Polizei Freising mit.

Ob der Mann den Schaden von rund 500 Euro durch seiner Versicherung bezahlt bekommt, ist laut Polizei „fraglich“.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Moosburg: Ladendieb verpasst Verkäuferin einen Faustschlag
Einen Faustschlag versetzte am Mittwoch ein Ladendieb einer Verkäuferin, als sie ihn beim Stehlen im Rewe-Markt an der Neuen Industriestraße in Moosburg erwischte.
Moosburg: Ladendieb verpasst Verkäuferin einen Faustschlag
Linke-Stadtrat Stefan John: “Moosburg muss attraktiver und aktiver werden“
Das Durchschnittsalter im Moosburger Stadtrat ist am Montag ordentlich gesunken: Der Nachfolger von Johann Zitzlsberger wurde vereidigt. Stefan John zieht mit 22 Jahren …
Linke-Stadtrat Stefan John: “Moosburg muss attraktiver und aktiver werden“
Brillant – quer durch alle Altersklassen
Mit einem fantastischen Konzert beglückten die jungen Sänger der Domkantorei – darunter auch das Vokal-Ensemble „Chiave“ – am Sonntagabend ihr Publikum. Im fast voll …
Brillant – quer durch alle Altersklassen
Humorige Lesung rund um das Weltall
Der Astronomieexperte Helmut Hornung und der Autor Bernhard Hagemann faszinierten Anfang Dezember die Viertklässler der Fürholzer Schule in der Gemeindebibliothek mit …
Humorige Lesung rund um das Weltall

Kommentare