Baustelle
+
Wirtschaftlich zu bauen, ist das A und O beim genossenschaftlichen Bauen.

Stadt Freising informiert online

Miteinander bauen im Freisinger Steinpark? So geht‘s!

Miteinander bauen und wohnen im Freisinger Steinpark: Dazu gibt es jetzt alle Infos - und zwar online.

Freising - Unbedingt vormerken: In einer Online-Veranstaltung informiert die Stadt Freising am 15. Juli, 19 Uhr, über die Möglichkeit des genossenschaftlichen Bauens und Wohnens im neuen Stadtquartier Steinpark. Die Stadt Freising stellt bei dieser Veranstaltung den aktuellen Stand ihrer Planungen für das Genossenschaftsgrundstück im Steinpark vor. Die stattbau münchen GmbH informiert an diesem Abend über die Grundzüge genossenschaftlichen Wohnens und erläutert die notwendigen Schritte bei der Umsetzung einer gemeinsamen Initiative.

Wie laufen die Vergabeverfahren ab?

Im Anschluss wird dargelegt, wie das Vergabeverfahren in etwa ablaufen wird und welche Erwartungen an die Bewerber damit verbunden sind. Für Gruppen, die Mitstreiter für eine Grundstücksbewerbung suchen, wird aufgezeigt, welche Möglichkeiten es gibt, auf ihr Projekt aufmerksam zu machen. Anschließend besteht auch die Gelegenheit für Rückfragen. Die Veranstaltung findet online über die Plattform WebEx statt. Um den Veranstaltungslink zur Einwahl zu erhalten, melden sich Interessierte bis zum 15. Juli, 14 Uhr, per E-Mail an genossenschaft@freising.de an. Es besteht zudem die Möglichkeit, sich in eine Interessentenliste für Informationen rund um das Ausschreibungsverfahren des Grundstücks im Steinpark eintragen zu lassen. Auch hierfür wird um Rückmeldung per E-Mail an genossenschaft@freising.de gebeten.

Kontaktdaten kann man auf einer digitalen Pinnwand veröffentlichen

Gruppen und Einzelpersonen auf der Suche nach Mitstreitern für eine gemeinsame Projektinitiative können ihre Kontaktdaten auf einem zur Veranstaltung gehörenden Padlet, einer digitalen Pinnwand, veröffentlichen. Den entsprechenden Link, um auf das Padlet zuzugreifen und eigene Infos hinterlassen zu können, erhalten Interessierte gemeinsam mit dem Veranstaltungslink per E-Mail. Auf der Website der Stadt können Interessierte weiterführende Infos zum genossenschaftlichen Wohnen und zum Steinpark einsehen.  

Ebenfalls interessant: Wegen einer Regenbogenfahne: Jugendliche aus Freising werden geschlagen und getreten

Freising-Newsletter: Alles aus Ihrer Region! Unser brandneuer Freising-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus der Region Freising – inklusive aller Neuigkeiten zur Corona-Krise in Ihrer Gemeinde. Melden Sie sich hier an.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare