+
Die Retter mussten das Opfer aus dem Autowrack herausschneiden.

Ein Hubschrauber brachte ihn in eine Münchner Klinik

Polo kracht frontal in Bulldog: Fahrer schwer verletzt

  • schließen

Bockhorn/Freising - Schwer verletzt wurde am Mittwoch gegen 15.45 Uhr der Fahrer eines VW Polo bei einem Unfall bei Ammersdorf zwischen Erding und Kirchasch.

Der Polo mit Freisinger Kennzeichen krachte frontal in einen Bulldog, der in Richtung Kirchasch fuhr. Laut Polizei hatte der 60-Jährige am VW-Steuer bei seiner Fahrt Richtung Erding einen Transporter überholt, hinter dem er schon länger hinterhergefahren war. Der Traktorfahrer hatte auf Höhe der Abzweigung nach Neukirchen keine Chance auszuweichen. Sein tonnenschweres Gefährt schob den Kleinwagen nach der Kollision mehrere Meter vor sich her. Die rechte Frontpartie des Polo wurde in den Innenraum geschoben.

Alarmiert waren die Feuerwehren Erding, Kirchasch und Bockhorn, die Grünbacher First Responder und der Rettungsdienst. Mit Rettungsspreizer und -schere wurde der 60-Jährige aus dem Autowrack befreit und zunächst vor Ort versorgt. Ein Hubschrauber brachte den Mann in eine Münchner Klinik. Die Staatsstraße war für die Bergungsarbeiten voll gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet.

Schwerer Unfall bei Ammersdorf: Bilder

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Für einen würdigen Tod
Ein wegweisender Schritt: Der Hospizverein Freising und die Spezialisierte Ambulante Palliativ-Versorgung (SAPV) haben sich in die Reihe der Unterzeichner der Charta zur …
Für einen würdigen Tod
Fußgänger geht über Straße - Autofahrer verprügelt ihn
Wegen einer absoluten Nichtigkeit hat ein 51-jähriger Autofahrer am Freitagmittag in Hallbergmoos einen 42-Jährigen angegriffen und ihm gleich mehrmals ins Gesicht …
Fußgänger geht über Straße - Autofahrer verprügelt ihn
Kuba liegt am Haager Baggerweiher
Es war ein perfekter Abend. Ein laues Lüftchen, glitzerndes Wasser, Sonnenuntergang und leidenschaftliche Latino-Klänge – das achte Sommerkonzert am Haager Weiher …
Kuba liegt am Haager Baggerweiher
Gewappnet, um Beistand zu leisten
An konkrete Orte, zu konkreten Gelegenheiten gehen, Umbrüche mitgestalten. So lautete die zentrale Botschaft von Weihbischof Wolfgang Bischof an die frisch gebackenen …
Gewappnet, um Beistand zu leisten

Kommentare