Am P&R-Parkplatz in Freising: Mehrere Autos beschmiert

Freising - Ein Vandale hat am Freitag mehrere Autos beschmiert. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

In der Zeit von Freitagmorgen bis in die Abendstunden wurden auf dem P&R-Parkplatz an der Luitpoldstraße nach bisherigen Erkenntnissen mindestens vier Pkw der Marke VW mit weißer Farbe beschmiert. Dabei wurde der Schriftzug „Isch liebe CO2“ auf die Motorhaube und Windschutzscheibe geschrieben. Die Polizei vermutet hier eine Anspielung auf den aktuellen Abgasskandal im Zusammenhang mit dem VW-Konzern. Sowohl eventuelle weitere Geschädigte, als auch Zeugen des Vandalismus sollen sich mit der Polizeiinspektion Freising, Tel. 078161/5305-0, in Verbindung setzen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nur der Schuldenberg wirft Schatten
196,2 Millionen Euro an Erträgen und 192,3 Millionen Euro an Aufwändungen – das sind die durchaus positiven Eckdaten des Landkreis-Haushalts für das laufende Jahr 2017. …
Nur der Schuldenberg wirft Schatten
Mooser-Niefanger  abberufen
Genau 100 Tage lang konnte sich die Freisinger Mitte über eine Landrätin in ihren Reihen freuen. Doch seit gestern ist Schluss. Birgit Mooser-Niefanger wurde nach ihrem …
Mooser-Niefanger  abberufen
Trotz Kritik: Neues Fahrzeug für die Feuerwehr Baumgarten bewilligt
Nandlstadt - Die Feuerwehr Baumgarten darf sich freuen: Der Nandlstädter Marktrat hat Grünes Licht für ein neues Fahrzeug gegeben. Doch zuvor wurde noch kontrovers …
Trotz Kritik: Neues Fahrzeug für die Feuerwehr Baumgarten bewilligt
Ortsteilversammlung Aich/Pfrombach: Viele Vorhaben auf den Weg gebracht
Aich - Eine „absolut positive Entwicklung“ attestiert Anita Meinelt den Bürgern aus Aich und Pfrombach bei der Ortsteilversammlung. Und die Rathauschefin verspricht …
Ortsteilversammlung Aich/Pfrombach: Viele Vorhaben auf den Weg gebracht

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare