+
Einen Feuerlöscher leerte der unbekannte Täter im Eingangsbereich der Moosburger Tennishalle

Polizei Moosburg und Freising fahndet nach rücksichtslosem Vandalen

Aus purer Zerstörungswut: Feuerlöscher in Turnhalle versprüht, Reifen zerstochen, Tür demoliert

  • schließen

Sie schert das Eigentum anderer wenig: In Moosburg und Freising ließen Randalierer ihrer Zerstörungswut freien Lauf.

Moosburg/Freising - Randalierer trieben am Freitag ihr Unwesen im Landkreis. So riss am Freitagabend gegen 21 Uhr ein Unbekannter im Eingangsbereich der Moosburger Tennishalle einen der Feuerlöscher von der Wand und entleerte ihn im Foyer. Zudem fanden die Beamten der Polizei Moosburg vor der Halle ein Rad mit zerstochenen Reifen. Es entstand insgesamt ein Schaden von mehreren hundert Euro. Um Hinweise wird unter Tel. (0 87 61) 3 01 80 gebeten.

Ausraster am Bahnhof

Vandalen hausten auch am Freisinger Bahnhof. Dort wurden von Reisenden mehrere Unbekannte dabei beobachtet, wie sie gegen eine Fotokabine und die Eingangstüre traten. Letztere wurde beschädigt. Im Anschluss machte sich die Gruppe (fünf bis sieben Personen, darunter zwei Frauen, alle im Alter zwischen 15 und 20 Jahren) auf den Weg in die Innenstadt. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. (0 81 61) 5 305 50 entgegen.  

Lesen Sie auch: Freisinger Halloween: Schlägerei und Brandstiftung

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jetzt wird in Fahrenzhausen Zirkus gemacht
Am Anfang standen die Phantombilder, mit denen der Faschingsverein Kammerberg-Fahrenzhausen den Menschen Rätsel aufgab. Seit dem Freitagabend ist das Ratespiel beendet: …
Jetzt wird in Fahrenzhausen Zirkus gemacht
Aus Worten wachsen Taten: Freisings Oberbürgermeister verurteilt Verrohung der Sprache
Bei der zentralen Feier zum Volkstrauertag in Freising fand OB Tobias Eschenbacher deutliche Worte gegen Rechtspopulismus und Rechtsextremismus: „Die demokratische …
Aus Worten wachsen Taten: Freisings Oberbürgermeister verurteilt Verrohung der Sprache
Rätselhafte Beschleunigung: Staatsanwalt nach Crash auf Isarbrücke eingeschaltet
Zwei Schwer- und ein Leichtverletzter sind das Resultat eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag um 14.35 Uhr kurz vor der Isarbrücke auf der St 2350 ereignet hat. …
Rätselhafte Beschleunigung: Staatsanwalt nach Crash auf Isarbrücke eingeschaltet
„Warten auf Godot“: Düstere Parabel über die Sinnlosigkeit der Welt auf einer Freisinger Bühne
Es ist ein Paradestück des absurden Theaters: Samuel Becketts „Warten auf Godot“. Die düstere Parabel über die Sinnlosigkeit der Welt bringt das …
„Warten auf Godot“: Düstere Parabel über die Sinnlosigkeit der Welt auf einer Freisinger Bühne

Kommentare