+
Einen Feuerlöscher leerte der unbekannte Täter im Eingangsbereich der Moosburger Tennishalle

Polizei Moosburg und Freising fahndet nach rücksichtslosem Vandalen

Aus purer Zerstörungswut: Feuerlöscher in Turnhalle versprüht, Reifen zerstochen, Tür demoliert

  • schließen

Sie schert das Eigentum anderer wenig: In Moosburg und Freising ließen Randalierer ihrer Zerstörungswut freien Lauf.

Moosburg/Freising - Randalierer trieben am Freitag ihr Unwesen im Landkreis. So riss am Freitagabend gegen 21 Uhr ein Unbekannter im Eingangsbereich der Moosburger Tennishalle einen der Feuerlöscher von der Wand und entleerte ihn im Foyer. Zudem fanden die Beamten der Polizei Moosburg vor der Halle ein Rad mit zerstochenen Reifen. Es entstand insgesamt ein Schaden von mehreren hundert Euro. Um Hinweise wird unter Tel. (0 87 61) 3 01 80 gebeten.

Ausraster am Bahnhof

Vandalen hausten auch am Freisinger Bahnhof. Dort wurden von Reisenden mehrere Unbekannte dabei beobachtet, wie sie gegen eine Fotokabine und die Eingangstüre traten. Letztere wurde beschädigt. Im Anschluss machte sich die Gruppe (fünf bis sieben Personen, darunter zwei Frauen, alle im Alter zwischen 15 und 20 Jahren) auf den Weg in die Innenstadt. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. (0 81 61) 5 305 50 entgegen.  

Lesen Sie auch: Freisinger Halloween: Schlägerei und Brandstiftung

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So köstlich schmeckt Weihnachten: Backwettbewerb von Moosburg Marketing kommt gut an
21 Torten- und Kuchenvariationen gab es beim Advent-Backwettbewerb von Moosburg Marketing zu verkosten. Die Premiere kam gut an - und schmeckte allen Teilnehmern.
So köstlich schmeckt Weihnachten: Backwettbewerb von Moosburg Marketing kommt gut an
Hammerl führt Freie Wählergemeinschaft Kranzberg erneut in die Kommunalwahl
Er will es noch einmal wissen: In Kranzberg kandidiert Hermann Hammerl erneut für das Bürgermeisteramt. Er will die Freie Wählergemeinschaft als „starke Mannschaft“ im …
Hammerl führt Freie Wählergemeinschaft Kranzberg erneut in die Kommunalwahl
Bürger-App für Langenbach: Gemeinde informiert nun über Smartphone
Langenbach will in Sachen Digitalisierung vorne dabei sein: Für die Bürger gibt es nun eine App, mit der jeder schnell informiert und erreicht werden kann.
Bürger-App für Langenbach: Gemeinde informiert nun über Smartphone
Wasser in Zolling wird teurer: Erste Erhöhung seit 2011
Ab dem neuen Jahr gelten neue Gebühren für Frischwasser in der Gemeinde Zolling. Einige große Investitionen machen nun eine Erhöhung der Preise notwendig.
Wasser in Zolling wird teurer: Erste Erhöhung seit 2011

Kommentare