+
Das Entfernen der Sprayereien  - hier ein Beispielbild  - wird in der Regel ziemlich teuer.

In der Nähe vom Saturn

Sprayer auf frischer Tat ertappt

Pech hatten am Dienstagabend in Freising zwei Graffiti-Sprayer. Sie wurden gegen 22.30 Uhr von Bundespolizeibeamten auf frischer Tat erwischt und vorläufig festgenommen.

Freising– Die Bundespolizisten waren privat unterwegs gewesen und gingen zu Fuß auf der Isarstrasse in Richtung Landshuter Straße, wo sie auf Höhe der Fußgängerunterführung beim Elektrogroßmarkt Saturn „frischen Farbgeruch wahrnahmen“, wie die Polizei berichtete. Prompt erwischten die Polizisten in flagranti zwei Graffiti-Sprayer. Die beiden Freisinger, 20 und 21 Jahre alt, räumten auch sofort ein, gerade zwei „Werke“ gesprüht zu haben. Der Schaden dürfte sich auf etwa 3000 Euro belaufen. Die Spray-Utensilien wurden beschlagnahmt.

Wie die Polizei mitteilt, kommen die beiden Übeltäter aufgrund der Art der Ausführung und der Farben noch für mehrere Sprayaktionen in Frage. Die Ermittlungen laufen weiter. Es könnte für die beiden jungen Männer also noch teurer werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kommunalwahl: Bei der CSU Nandlstadt hat die Kandidaten-Suche begonnen
Zwei Jahre vor der Kommunalwahl möchte die CSU Nandlstadt ausloten, wen die Mitglieder als Bürgermeister-Kandidaten aus den Reihen der Christsozialen favorisieren. Eine …
Kommunalwahl: Bei der CSU Nandlstadt hat die Kandidaten-Suche begonnen
Zwischen „Juhu“ und „Ooh“
Sie waren diejenigen, die sich wirklich für Kommunalpolitik und ihre Gemeinde interessieren: rund 50 Kirchdorfer, die auch das CL-Halbfinale nicht davon abhalten konnte, …
Zwischen „Juhu“ und „Ooh“
Allershausen ist jetzt Marke
Es gibt die Briefmarke. Es gibt die Bärenmarke. Und jetzt gibt es auch die Allershausener Marke. Im Klartext: Alles, was aus der Ampertalgemeinde kommt, ist künftig mit …
Allershausen ist jetzt Marke
Im Landkreis leben die gesünderen Bayern
Die aktuelle Auswertung der AOK zum Krankenstand im Jahr 2017 beweist: Im Landkreis Freising sind AOK-versicherte Arbeitnehmer gesünder als im bayernweiten Vergleich. …
Im Landkreis leben die gesünderen Bayern

Kommentare