Verhärtete Fronten

Treffen der Startbahn-Gegner mit CSU: "Sehr ernüchternd"

München - Das Treffen zwischen Abgesandten der Bürgerinitiative Attaching, die sich gegen die dritte Startbahn einsetzt, und CSU-Abgeordneten hat zumindest auf einer Seite Frust hinterlassen.

Verhärtete Fronten im Streit um die dritte Startbahn: Ein Aufeinandertreffen von Abgesandten der Bürgerinitiative Attaching mit CSU-Fraktionschef Thomas Kreuzer und drei weiteren CSU-Abgeordneten endete am Mittwoch Abend ohne greifbares Ergebnis. „Das war sehr, sehr ernüchternd, damit hätten wir so nicht gerechnet“, sagte BI-Sprecher Michael Buchberger nach dem Treffen gegenüber dem „Münchner Merkur“. 

Kreuzer, der ein dezidierter Startbahn-Befürworter ist, sei kein Jota von seiner Haltung abgewichen. „Er war Sachargumenten, die nicht seiner Weltsicht entsprechen, vollkommen unzugänglich.“ Die Startbahn abzulehnen, komme nicht infrage, habe der CSU-Fraktionschef klar signalisiert. Entweder werde die Flugpiste sofort gebaut oder aber verschoben, auf das Jahr 2017 oder 2023 vielleicht.

Aktion gegen dritte Startbahn in München

dw

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kompromiss im Streit um Denkmalschutz am Wörth
Es ist nur ein altes, kleines Haus, doch es steht an zentraler Stelle – und birgt großen Zündstoff: Bei dem Gebäude Am Wörth 34 prallen die Interessen zwischen der …
Kompromiss im Streit um Denkmalschutz am Wörth
Wer wird Freisinger Volksfestmadl 2017?
Auch dieses Jahr findet wieder das Freisinger Volksfest statt. Wer wird diesmal Volksfestmadl? Hier könnt ihr euch bewerben!
Wer wird Freisinger Volksfestmadl 2017?
Löschfahrzeug-Tausch mit Ungarn
Altgedient und gut in Schuss gegen historisch und museumsreif – so könnte man den beschlossenen Austausch zweier Feuerwehrautos beschreiben, die nach ihrer …
Löschfahrzeug-Tausch mit Ungarn
Einbrecher-Jagd war ganz großes Kino  
Quasi auf frischer Tat schnappte die Polizei am vergangenen Sonntag einen Einbrecher, der mit seinem Komplizen Fahrräder aus einer Garage in Lerchenfeld stehlen wollte. …
Einbrecher-Jagd war ganz großes Kino  

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare