+

Im Mai geht‘s weiter

Uferlos Festival 2020 in Freising: Erste Künstler sind bekannt

Nach dem Festival ist vor dem Festival: Die Uferlos-Initiatoren ziehen nach dem Winter Wunder Bilanz - und kündigen zwei Headliner für nächstes Jahr an.

Freising – Nach dem Festival ist vor dem Festival: Nach dem Uferlos Winter Wunder, das vergangenes Wochenende stattgefunden hat, ziehen Thomas Sedlmeier und Vipo Maat positive Bilanz – und kündigen zwei der Hauptakteure des nächsten Uferlos-Festivals im Mai an.

Das Mini-Uferlos habe großen Anklang gefunden. „Insgesamt besuchten knapp 10.000 Gäste das Festival in der Luitpoldanlage und verteilten sich gut über alle drei Tage, die unterschiedlichen Tageszeiten und Programmpunkte“, teilen die Verantwortlichen mit. Die Stimmung sei „positiv und sehr friedlich“ gewesen – sei es beim ausverkauften Konzert der „Wirtshausmusi unterwegs“ von und mit Traudi Siferlinger, bei der Elektro-Brass-Band Erwin & Edwin oder in der Bar und Lounge im Wigwahm. Der Kreativmarkt sei ebenfalls sehr gut angenommen worden. Der Sonntag als Familientag habe mit einem ökumenischen Gottesdienst und Kindertheater punkten können.

Zwei Headliner sind schon bekannt

Jetzt heißt es sechs Monate warten, bis sich die bunte Zeltstadt wieder in der Luitpoldanlage erhebt: Dort findet von 15. bis 24. Mai das Uferlos-Festival statt. Am Dienstag, 19. Mai, treten Gerhard Polt und die Well-Brüder auf. Die britische Glam-Rock-Band Sweet ist am Samstag, 23. Mai, zu Gast. Karten sind bereits jetzt an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. ft

Alle Neuigkeiten und Nachrichten aus Freising finden Sie immer aktuell hier. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nach der Ära Ecker: Hans Sailer will für die FWG Bürgermeister von Au werden
Eine Ära geht zu Ende: Karl Ecker gibt nach 24 Jahren sein Bürgermeisteramt ab. Sein Nachfolger für die Freie Wählergemeinschaft Au soll Hans Sailer werden.
Nach der Ära Ecker: Hans Sailer will für die FWG Bürgermeister von Au werden
Bürger für Eching, Echinger Mitte und ÖDP unterstützen Thaler im Wahlkampf
Für die Kommunalwahl 2020 üben drei Echinger Parteien den Schulterschluss und unterstützen Bürgermeister Thaler. Die Bürger für Eching, Echinger Mitte und ÖDP schicken …
Bürger für Eching, Echinger Mitte und ÖDP unterstützen Thaler im Wahlkampf
Unfall auf der A9: Großeinsatz mit Hubschrauber - Fahrer stirbt
Großeinsatz auf der A9: Zwischen Allershausen und Neufahrn in Richtung München gab es einen Unfall, der Rettungshubschrauber war im Einsatz. 
Unfall auf der A9: Großeinsatz mit Hubschrauber - Fahrer stirbt
Freising soll familienfreundlichste Stadt Oberbayerns werden: FDP hat klare Ziele
Freising zur familienfreundlichsten Stadt Oberbayerns machen: Das ist das Ziel der Freisinger FDP. Doch es gibt noch mehr Themen, die die Liberalen anpacken wollen.
Freising soll familienfreundlichste Stadt Oberbayerns werden: FDP hat klare Ziele

Kommentare