Unbekannte Täter machen in Wolfersdorf Beute 

Autodiebe holen sich teuren BMW

  • schließen

In der Nacht auf  Mittwoch stahlen unbekannte Täter einen weißen BMW 340i im Wert von mehr als 65000 Euro. Jetzt bittet die Polizei die Bevölkerung  um Mithilfe

Wolfersdorf - Der Besitzer hatte den Wagen am Dienstagabend vor seinem Haus an der Blumenstraße in Wolfersdorf abgestellt und verschlossen. Am Mittwochmorgen fand er nur noch einen leeren Stellplatz vor. Das gestohlene Auto war mit einem Keyless-Go-System ausgestattet. Belastbare Hinweise, wie die Täter zu Werke gingen, ergaben sich laut Polizeipräsidium Oberbayern Nord bislang jedoch nicht.

Die Ermittler der Kripo Erding bitten darum, eventuell im Vorfeld am Tatort oder dessen näherer Umgebung gemachte, auffällige Beobachtungen unter  Tel. (08122) 96 80 zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Katharina Maier aus Eschelbach ist neue Hopfenkönigin
Die Hallertau hat eine neue Hopfenkönigin: Am Montag wurde Katharina Maier (22) aus Eschelbach in der proppevollen Festhalle in Wolnzach zur Vertreterin des Grünen Golds …
Katharina Maier aus Eschelbach ist neue Hopfenkönigin
Begeisterte Krimi-Fans
Die Fangemeinde ist groß – auch in Moosburg. Dort ist zwar noch keiner der Kreisel nach ihm benannt, aber Franz Eberhofer ist auch in der Dreirosenstadt eine große …
Begeisterte Krimi-Fans
Freisinger Feuerwehr bewahrt Domstadt vor Überflutung
„Land unter“ herrschte am  Montagabend an der Fernwärmebaustelle in der Wippenhauser Straße in Freising. Eine Hauptleitung war geborsten. Das Wasser flutete die Fahrbahn …
Freisinger Feuerwehr bewahrt Domstadt vor Überflutung
Rentner (72) im Supermarkt beklaut: Polizei Moosburg sucht die Täterin
Ein 72-Jähriger aus dem Landkreis Freising wurde am Dienstag Opfer eines Taschendiebstahls: Beim Einkaufen in einem Supermarkt in Moosburg wurde ihm der Geldbeutel …
Rentner (72) im Supermarkt beklaut: Polizei Moosburg sucht die Täterin

Kommentare