Unfallflucht: 1000 Euro Schaden an weißem BMW

  • schließen

Ein weißer BMW X5 wurde am Freitagnachmittag angefahren. Der Unfallverursacher machte sich unerlaubt aus dem Staub.

Das Fahrzeug war am Freitagnachmittag im Zeitraum von 15.30 bis 18 Uhr an der Frühlingsstraße in Freising abgestellt. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer, so berichtet die Polizei, sei dann gegen den BMW gefahren - und habe ihn so beschädigt, dass ein Schaden von rund 1000 Euro entstanden sei. Der Unbekannte flüchtete. 

Hinweise an die Polizei Freising, Tel. (08161) 53050.

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

80 lange Meter bis zum Fluggutschein
300 Plastikenten, ein schwieriger Parcours und jede Menge Spaß – das gab es am Samstag beim Fürholzer Entenrennen. Schauplatz des Wettbewerbs, der dieses Jahr bereits …
80 lange Meter bis zum Fluggutschein
Große Sause zu Ehren der tollen Knolle
Vom Feiern verstehen sie was, die Bulldogfreunde Allershausen: Am Samstag richteten sie das 10. Allershausener Kartoffelfest aus. Und allen Wetterkapriolen zum Trotz …
Große Sause zu Ehren der tollen Knolle
Wegen einer Parkbank: Drei Angreifer schlagen Ausländer krankenhausreif
Weil sich zwei junge Männer von einer Horde Männer nicht von einer Parkbank vertreiben lassen wollten, kam es am Samstagabend in Hallbergmoos zu einer Schlägerei, die …
Wegen einer Parkbank: Drei Angreifer schlagen Ausländer krankenhausreif
Mann schlägt auf S-Bahnfahrgäste ein
Pfefferspray und Schlagstock mussten Bundespolizisten in Ismaning gegen einen Freisinger (29) einsetzen, der in der S-Bahn Fahrgäste geschlagen haben soll. 
Mann schlägt auf S-Bahnfahrgäste ein

Kommentare