Wasserrohrbruch an Weihenstephaner Hauptleitung

Ein trockener Sonntagmorgen

  • schließen

Es war um zirka sechs Uhr in der Früh, als am Sonntag im Bereich der Vöttinger Bachstraße die Hauptwasserleitung Weihenstephan brach. Bis gegen 8 Uhr war per Bypass und Schlauchleitung eine Not-Wasserversorgung wieder hergestellt. Derzeit wird fieberhaft repariert

Freising - Es ist das alte Freisinger Spiel. Immer wenn‘s taut und Plusgrade den harten Boden aufweichen, dann rumort‘s im Leitungsnetz der Stadtwerke.  Denn wenn der harte Frostpanzer um alte Rohre weich wird, können die Leitungen wegen Materialermüdung buchstäblich aufplatzen.  So geschehen Sonntagfrüh in Vötting. Dort verläuft im Untergrund die Hauptwasserleitung Weihenstephan, und da gab‘s ein Leck. Mehrere Anwohner meldeten sich um 6 Uhr früh per Notruf bei den Stadtwerken, wie deren Sprecherin Nina Reitz mitteilt: Kein Tropfen kam mehr aus dem Hahn, sie saßen buchstäblich auf dem Trockenen. Betroffen vom Ausfall der Wasserversorgung waren Haushalte in den Bereichen Weihenstephan, Vötting (inklusive Bachstraße), Pellhausen, Gartelshausen, Pallhausen, Lageltshausen, Haxthausen, Kleinbachern und Hohenbachern.

Die  Stadtwerke-Mannschaft rückte sofort aus und sperrte einen Teilabschnitt  der betroffenen Strecke.  Ein neuer Druckaufbau wurde dann durch eine zweite Leitung, einen Bypass quasi, und über den Notverbund Freising-Süd, der zugeschaltet wurde, hergestellt. Bis gegen acht Uhr hatte sich der Druck soweit aufgebaut, dass fast alle betroffenen Bereiche wieder versorgt waren. Nur das Sportheim in Vötting und ein Hof in der Bachstraße müssen vorerst noch notversorgt werden.

Die Reparaturarbeiten dauern zur Zeit noch an. Nach hygienisch einwandfreiem Wasserbefund ist die voraussichtliche Wiederinbetriebnahme der Hauptleitung bis Ende der Woche vorgesehen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bundestagswahl im Live-Ticker: Neue Vorwürfe gegen Freisings AfD-Wahlkampf
Wann gibt‘s die ersten Ergebnisse im Landkreis Freising? Wie haben unsere Wähler abgestimmt? Was sagen die Kandidaten und Parteien? Alle Infos, Ergebnisse und Stimmen …
Bundestagswahl im Live-Ticker: Neue Vorwürfe gegen Freisings AfD-Wahlkampf
Eine der innovativsten ihrer Art
Das Großprojekt stand in der Kritik. Bürger befürchteten beim Ausbau der Autobahn-Raststätten Ost und West in Fürholzen mehr Verkehrslärm und eine Verschärfung der …
Eine der innovativsten ihrer Art
Zu viele AfD-Plakate in Freising: Wahlkampf mit unlauteren Mitteln
Die AfD hat deutlich mehr Wahlplakate in Freising aufgehängt als erlaubt. Damit nicht genug: Als die Stadt die Transparente abnimmt, werden Anhänger der Partei erneut …
Zu viele AfD-Plakate in Freising: Wahlkampf mit unlauteren Mitteln
Neue Mädels-Chefin
Es läuft rund bei der Mädchengruppe Zolling. Nicht nur, dass die Jahreshauptversammlung gut besucht war, auch die Neuwahlen zeigten, es geht lebendig zu bei den Damen. …
Neue Mädels-Chefin

Kommentare