VW ruft 700.000 Autos zurück - Diese beiden Modelle sind betroffen

VW ruft 700.000 Autos zurück - Diese beiden Modelle sind betroffen
+

45-Jähriger verletzt

Freising: Radfahrer wird auf Motorhaube geschleudert - und 50 Meter mitgeschleift

  • schließen

Und plötzlich war der Radfahrer da: Ein 19-Jähriger übersah beim Abbiegen einen querenden Radler - und erfasste ihn mit seinem Opel.

Freising - Im Kreuzungsbereich der General-von-Nagel-Straße/Mainburger Straße in Freising kam es am Montag zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 45-jähriger Radfahrer leicht verletzt wurde. Ein 19-Jähriger wollte mit seinem Opel von der General-von-Nagel-Straße nach links abbiegen, als plötzlich der querende Radfahrer vor ihm auftauchte. Die Folge: Der Radfahrer wurde auf die Motorhaube geschleudert und 50 Meter weit mitgenommen. Glücklicherweise wurde er dabei lediglich leicht verletzt. Es entstand an Pkw und Fahrrad nur geringer Sachschaden.

Erst kürzlich wurden die Ergebnisse der Radler-Umfrage in Freising veröffentlicht. Hier lesen Sie, wie viele Radfahrer sich in Freising sicher fühlen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Passant findet vermissten Moosburger: Rentner schwer verletzt in Klinik geflogen
Der vermisste Moosburger (85) ist gefunden: Er lag schwer verletzt am Stadtrand und musste per Helikopter ins Klinikum geflogen werden. 
Passant findet vermissten Moosburger: Rentner schwer verletzt in Klinik geflogen
Neuanfang nach Drogen-WG geglückt
Immer wieder hat sich ein 20-Jähriger im Frühsommer 2017 bei seinem Dealer mit Marihuana und Ecstasy eingedeckt. Damals lebte er auf einer norddeutschen Insel in einer …
Neuanfang nach Drogen-WG geglückt
Domkantorei: Freisinger Sänger sorgen in Barcelona für schöne Töne
Zum ersten Mal seit der Gründung des Diözesanverbands der „Pueri Cantores“ machten sich Kinder- und Jugendchöre aus der Erzdiözese München und Freising auf den Weg zu …
Domkantorei: Freisinger Sänger sorgen in Barcelona für schöne Töne
Vor Aral-Tankstelle: Fünf Männer prügeln auf Paar ein
Zu einer üblen Schlägerei, bei der fünf Angreifer auf einen 38-jährigen Echinger losgingen, kam es in der Nacht zum Sonntag vor der Aral-Tankstelle in Eching.
Vor Aral-Tankstelle: Fünf Männer prügeln auf Paar ein

Kommentare