dpa

Zu schnell unterwegs

Salto mit Pkw

Freising - Überschlagen hat sich gestern gegen 10 Uhr ein Opel an der Kreuzung Heckenstaller-/Ganzenmüllerstraße. Es entstand dabei  hoher Sachschaden.

Der 53-jährige Fahrer war, wie die Polizei berichtet, auf der Heckenstaller- in Richtung Prinz- Ludwig-Straße unterwegs. Als er die Ganzenmüllerstraße mit überhöhter Geschwindigkeit überqueren wollte, fuhr von rechts eine Frau (29) mit ihrem Skoda in die Kreuzung ein. Der Opel-Fahrer übersah den Wagen und wurde vom Skoda am hinteren Radlauf erfasst.

Der Opel überschlug sich, krachte gegen einen geparkten VW Multivan und landete auf dem Dach. Verletzt wurde nach den Angaben der Unfallbeteiligten niemand. Ein Fahrzeug der Feuerwehr Freising band das ausgelaufene Öl aus dem Multivan. Der Schaden dürfte nach Schätzungen der Polizei mindestens 10 000 betragen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Newsblog zum Abseits: Entscheidung wohl erst im September
Die Entscheidung hinsichtlich des Abseits steht an. Zunächst wird am Montag im Finanzausschuss die Machbarkeit besprochen, am Donnerstag entscheidet dann der Stadtrat.
Newsblog zum Abseits: Entscheidung wohl erst im September
Köchin, Kellnerin - und bald Königin? Katharina Schinagl will die Hopfenkrone
Kommt die nächste Hopfenkönigin wieder aus dem Landkreis Freising? Die Chancen stehen nicht schlecht, denn mit Katharina Schinagl aus Hebrontshausen bewirbt sich eine …
Köchin, Kellnerin - und bald Königin? Katharina Schinagl will die Hopfenkrone
Ein Hauch von Ballroom
Die Stimme Ella Fitzgeralds ist einzigartig – und doch kamen die Freysing Larks dem Original am Wochenende nahe. Sehr nahe. Sie boten den Freisingern eine Show der …
Ein Hauch von Ballroom
Gestohlenes Handy geortet
Sein eigenes Diebesgut hat am Wochenende möglicherweise einen Dieb überführt.
Gestohlenes Handy geortet

Kommentare