Kindertagesstätten präsentieren sich

„Volle Kraft voraus“ bei der Eltern-Info

Freising - Damit sich Eltern über die Kindertagesbetreuung vorab informieren können, finden in den Kindertageseinrichtungen (Kitas), die in Trägerschaft der Stadt stehen, „Tage der offenen Tür“ statt.

Die Veranstaltungstage der Kitas im Überblick:


Kindergarten und Kinderkrippe im Haus des Kindes, Auenstraße 307, Tel. 14 41 33: Montag, 25. Januar, 14.30 bis 16.30 Uhr.

Kindergarten Lerchennest, Moosstraße 5, Tel. 88 78 21: Mittwoch, 27. Januar, 15 bis 17 Uhr

Kindergarten Neustift I, Ignaz-Günther-Straße 13, Tel. 6 22 07: Freitag, 29. Januar, 16 bis 18 Uhr. 

Kindergarten Neustift II mit Schulkindergartengruppe, Arndtstraße 25, Tel. 6 26 42: Freitag, 29. Januar, 15 Uhr bis 17 Uhr. 

Kindergarten und Hort Pullinger Regenbogen, Am Schulweg 12, Tel. 9 14 90: Dienstag, 2. Februar, 15 Uhr bis 17 Uhr. 

Kindergarten Seilerbrückl, Auenstraße 23, Tel. 14 72 55: Dienstag, 16. Februar, 15 bis 17 Uhr.

Kindergarten Im Sonnenhof
, Katharina-Geisler-Str. 9 a, Tel. 8 10 30: Mittwoch, 17. Februar, 9 bis 12 Uhr. 

Kindergarten Wetterstein, Wettersteinring 6, Tel. 6 26 20: Freitag, 19. Februar, 15 Uhr bis 17 Uhr. 

Kindergarten Gänseblümchen, Unterer Graben 4 a, Tel. 14 46 56: Freitag, 19. Februar, 14.30 bis 16.30 Uhr. 

Kindergarten Sonnenschein, Alleestraße 4, Tel. 5 42 01 00: Freitag, 19. Februar, 9 Uhr bis 11 Uhr. 

Kindergarten St. Klara, Kammergasse 18, Tel. 9 22 17: Freitag 26. Februar, 15.30 bis 17.30 Uhr.

Kinderkrippe Traumallee, Alleestraße 2, Tel. 5 42 06 00: Freitag, 18. März, 16 bis 18 Uhr. 

Kinderkrippe im Kinderhaus Isarhüpfer, Murstraße 36, Tel. 8 84 97 90: Freitag, 8. April 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr.


Gut zu wissen: 

Am Donnerstag, 3. März, findet von 8 bis 16 Uhr die Einschreibung der Freisinger Kindergärten für das Betreuungsjahr 2016/17 statt. O Die Einschreibung für die Kinderhorte in Freising ist am Dienstag, 5. April, von 8 bis 16 Uhr, die der Kinderhorte der Katholischen Jugendfürsorge nur von 10 bis 12 Uhr.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hoch auf dem Giggenhauser Faschingswagen
Giggenhausen – Die Ideen gehen ihnen nicht aus, der Spaß an der Freude auch nicht: Die Rede ist von den Akteuren des Projekts „Faschingswagen“ in Giggenhausen, das heuer …
Hoch auf dem Giggenhauser Faschingswagen
Ortsbeauftragter und Vize-Landessprecher: Freisinger steigt beim THW auf
Freising - Er repräsentiert nun rund 15 000 ehrenamtliche Kräfte: Michael Wüst aus Freising wurde zum stellvertretenden Landessprecher des THW gewählt. Er übernimmt das …
Ortsbeauftragter und Vize-Landessprecher: Freisinger steigt beim THW auf
Nächtliche Schreie und Schläge
Zwei Flüchtlinge aus Eritrea (21 und 30) mussten sich vor dem Amtsgericht Freising wegen gefährlicher Körperverletzung und Nötigung verantworten. Die Tat bestritten die …
Nächtliche Schreie und Schläge
Diplomatie zum Anfassen
Einblicke in die große Politik und die hohe Kunst der Diplomatie vermittelte der derzeitige deutsche Botschafter in Moskau, Rüdiger von Fritsch, Schülern der elften und …
Diplomatie zum Anfassen

Kommentare