Domstadt wächst auf 48.935 Einwohner

Freisinger Einwohnerzahl: 50.000er-Marke in Sicht

  • schließen

Freising - Die Einwohnerzahl Freisings ist im vergangenen Jahr deutlich gestiegen – um 1153 Menschen von 47 782 auf aktuell 48 935 (Stichtag 1. Januar 2016). Lediglich der von einer dritten Startbahn stark bedrohte Ortsteil Attaching schrumpft.

Wenn dieses Wachstum anhält, dann knackt die Große Kreisstadt Freising in zwei Jahren die 50 000er-Marke. Dabei machen ausländische Mitbürger den Löwenanteil des dynamischen Einwohnerzuwachses aus: Deren Zahl stieg vom 1. Januar 2015 auf den gleichen Stichtag 2016 von 8043 um 865 auf jetzt 8908. Dabei gab es bei der stärksten Ausländergruppe, den Türken (aktuell 1815), nur einen Zuwachs um 25 Bürger, während im Verlauf des Jahres die (inzwischen zweitstärkste) Gruppe der Kroaten um 112 auf 693 stieg. Bei den Rumänen gab es sogar einen Sprung von 524 auf 669 (plus 145), bei den Ungarn von 538 auf 605 (plus 67). Und Noch vor einem Jahr war kein einziger Syrer in Freising gemeldet – jetzt sind es, wie die Stadt Freising mitteilt, 118. Kuriosität am Rande: Die Zahl der Vietnamesen in Freising ist von 324 auf 305 zurückgegangen – warum auch immer.

Immer noch ist Lerchenfeld mit 12 481 Einwohnern der stärkste Stadtteil Freisings. Hier gab es binnen Jahresfrist einen Zuwachs von 106 Personen. Dicht dahinter liegt die Innenstadt (11 602, plus 44) und mit Abstand folgt dann Neustift (6532), das mit einem Zuwachs von 449 Bürgern einen gewaltigen Satz nach vorne gemacht hat. Auch Pulling (1563) ist gewachsen (plus 38), in Attaching aber leben jetzt nur noch 1053 Menschen – 28 weniger als noch vor einem Jahr.

Übrigens: Bei den deutschen Einwohnern gibt es immer noch einen Frauenüberschuss (20 233 zu 19 794), während bei den ausländischen Mitbürgern die Männern (4796) vor den Frauen (4112) rangieren.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Messer steckte im Oberschenkel - Metzger (25) verliert viel Blut
Ein 25-jähriger Metzger aus Kirchdorf hat sich beim Aufhängen der Messer schwer verletzt. Eines blieb im Oberschenkel stecken.
Messer steckte im Oberschenkel - Metzger (25) verliert viel Blut
Statt „Nullvariante“ zumindest ein Raten-Modell
Ende 2004 hat der Stadtrat eine Straßenausbaubeitragssatzung erlassen. 46 Maßnahmen wurden seitdem abgerechnet, mit 5,4 Millionen Euro wurden die Bürger bisher an den …
Statt „Nullvariante“ zumindest ein Raten-Modell
Horrorfahrt zu früher Stunde: Freisinger (19) macht Baum platt
Schwer alkoholisiert hat ein junger Autofahrer aus dem Kreis Freising in Oberschleißheim eine Horrorfahrt hingelegt. Besonders Glück hatte ein Lkw-Fahrer, der ebenfalls …
Horrorfahrt zu früher Stunde: Freisinger (19) macht Baum platt
Mit Video: Wenig Hoffnung für das Oktogon
Eine Entscheidung rund um das Oktogon auf dem Freisinger Domberg rückt näher: Gestern waren die Landtagsmitglieder Sepp Dürr (Grüne) und Thomas Goppel (CSU) vor Ort – …
Mit Video: Wenig Hoffnung für das Oktogon

Kommentare