Hans Allwang wurde 88 Jahre alt.

Nachruf

Freisinger Urgestein: Trauer um den Allwang Hans

  • schließen

Freising - Die Freiwillige Feuerwehr Freising trauert um ihr langjähriges Mitglied Hans Allwang. Er starb am Montag im Alter von 88 Jahren.

Der Neustifter Landwirt war zudem seit 1946 Mitglied der Kolpingsfamilie Freising. Er war Gründungsmitglied des Spielmannszugs. Dem Wallfahrerverein gehörte er 28 Jahre an. Und beim Trachtenverein Wartenberg (Kreis Erding) wurde er erst kürzlich zum Ehrenmitglied ernannt. Bei der Feuerwehr war Allwang in den 1960er Jahren angesprochen worden, ob er nicht bei einem Spielmannszug dabei sein wolle. Und so nahm er kurzentschlossen an einer ersten Trommelprobe teil. Später wurde er von Georg Sandtner, Hans Kohlmannsberger und Franz Hartinger ausgebildet. Zum 100. Geburtstag der Feuerwehr im Jahr 1963 gab’s den ersten Auftritt. Seitdem war er fester Bestandteil der Gruppe. 

Hans Allwang wird am Freitag, 16. Dezember, am Stadtfriedhof St. Georg beerdigt. Der Gottesdienst findet um 10.30 Uhr in St. Peter und Paul statt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Schnief-Studie
Jeder fünfte Landkreisbürger leidet an einer Pollenallergie. Zur Hochsaison – also jetzt – stellt sich immer wieder die Frage: Wie lüften, ohne Berge von Pollen ins Haus …
Die Schnief-Studie
Nur der Schuldenberg wirft Schatten
196,2 Millionen Euro an Erträgen und 192,3 Millionen Euro an Aufwändungen – das sind die durchaus positiven Eckdaten des Landkreis-Haushalts für das laufende Jahr 2017. …
Nur der Schuldenberg wirft Schatten
Mooser-Niefanger  abberufen
Genau 100 Tage lang konnte sich die Freisinger Mitte über eine Landrätin in ihren Reihen freuen. Doch seit gestern ist Schluss. Birgit Mooser-Niefanger wurde nach ihrem …
Mooser-Niefanger  abberufen
Trotz Kritik: Neues Fahrzeug für die Feuerwehr Baumgarten bewilligt
Nandlstadt - Die Feuerwehr Baumgarten darf sich freuen: Der Nandlstädter Marktrat hat Grünes Licht für ein neues Fahrzeug gegeben. Doch zuvor wurde noch kontrovers …
Trotz Kritik: Neues Fahrzeug für die Feuerwehr Baumgarten bewilligt

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare