Hier können Sie 100 Liter Freibier gewinnen!

Brandneu: Fußball Journal 17/18

Das Fußball-Journal ist da - und euer Team kann 100 Liter Freibier gewinnen

Fußballfreunde, es ist so weit! Das Fußball-Journal für die Saison 2017/18 ist da – prall gefüllt mit den Kadern aller Mannschaften, von Landesliga bis zur A-Klasse.

Außerdem haben sich unsere Sportmitarbeiter zusammengetan und euch viele Vorschauen auf die kommende Spielzeit geliefert. Was zeigt der SE Freising in der Landesliga? Wie stellt sich der FC Moosburg im verflixten zweiten Jahr in der Bezirksliga an? Wo landet der Kreisliga-Aufsteiger SpVgg Mauern in dieser Saison? Schafft der SV Marzling wieder eine Top-Platzierung in der Kreisklasse? Und wer sorgt für eine Überraschung in den A-Klassen?

Ab diesem Wochenende dreht sich wieder alles um das Runde, das ins Eckige muss – uns erwarten hitzige Partien, großartige Tore und Kampf um jeden Zentimeter. Wenn die Schiedsrichter am 5. August die ersten Kreisligapartien und am Wochenende darauf die restlichen Ligen anpfeifen, ist der Landkreis wieder im Fußballfieber. Dafür gibt es, Sie wissen es wohl schon, keine Heilung – außer am Sonntag an den Sportplatz zu gehen und seine Mannschaft so gut es geht zu unterstützen. Noch wird an taktischen Schweineren getüftelt – doch entscheidend ist, was ab sofort wieder auf dem Platz passiert. Egal, wer die bessere Taktik hat – am Ende reicht es, ein Tor mehr als der Gegner zu haben.

Blättern Sie sich durch unser Journal – wir wünschen eine erfolgreiche Saison 2017/18.

Hier geht's zum Fußball Journal 17/18

Mitmachen lohnt sich: 100 Liter Freibier für die Kabinenparty gewinnen

Was Sie dafür tun müssen? Einfach kurz das Smartphone zücken und uns DAS Stimmungsfoto aus der Kabine schicken. Mitmachen können alle lizenzierten Fußballvereine der Region. Einsendeschluss ist der 30. September 2017.

Das beste Foto wird unter allen Einsendungen mit 100 Liter Freibier der Bayerischen Staatsbrauerei Weihenstephan prämiert.

Die Abgabe erfolgt an eine Person mit dem Mindestalter von 18 Jahren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Bewerbungsphase ist leider beendet. Vielen Dank für Ihre Teilnahme.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geschenke für einsame Menschen: Diese beiden spenden Lichtblicke für Senioren
Martina Thielmann weiß, wie einsam sich manche Senioren oft fühlen. Aus diesem Grund hat sie eine besondere Weihnachtsaktion für ältere Frauen und Männer ins Leben …
Geschenke für einsame Menschen: Diese beiden spenden Lichtblicke für Senioren
Nach dem Großbrand: Bei der Firma Kohn geht der Blick wieder nach vorn
Ein Großfeuer hat Teile des Betriebs in Schutt und Asche gelegt. Bei der Firma Kohn in Wang lässt man sich aber nicht unterkriegen: Das Geschäft läuft weiter, der …
Nach dem Großbrand: Bei der Firma Kohn geht der Blick wieder nach vorn
Kunstwerke aus Müll: So setzen Freisinger Fachoberschüler für Nachhaltigkeit ein 
Plastikfrei und minimalistisch: Freisinger Fachoberschüler haben sich mit dem Thema „Nachhaltig leben“ auseinandergesetzt – und einiges auf die Beine gestellt.
Kunstwerke aus Müll: So setzen Freisinger Fachoberschüler für Nachhaltigkeit ein 
Eine märchenhafte Krönung: Kerstin Liese ist offiziell Leiterin der Realschule Au
Seit Donnerstag ist Kerstin Liese offiziell Schulleiterin der Realschule Au. Ganz offiziell überreichte Ministerialbeauftragter Wilhelm Kürzeder die Ernennungsurkunde.
Eine märchenhafte Krönung: Kerstin Liese ist offiziell Leiterin der Realschule Au

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.