Angestellte wurde dreist bestohlen

In Gammelsdorfer Edeka: Mitarbeiterin beklaut und Konto geplündert

Gammelsdorf - Aus dem Personalraum des Gammelsdorfer Edekas hat ein Dieb die Tasche einer Angestellten geklaut und dann auch noch im großen Stil Geld von ihrem Konto abgehoben. 

Wie die Polizei Moosburg mitteilt, muss der unbekannte Täter am Donnerstag im Zeitraum zwischen 17 und 18 Uhr in den Aufenthaltsraum des Gammelsdorfer Edeka-Markts an der Hauptstraße 11 geschlichen sein und die dort abgestellte Handtasche einer Angestellten geklaut haben. In der Tasche befanden sich eine Geldbörse mit rund 120 Euro und diverse Dokumente. 

Gegen 18.15 Uhr wurden dann mit der EC-Karte der Geschädigten bei der Sparkasse in Mauern zweimal 500 Euro abgehoben.

Wer zur Tatzeit in der Umgebung des Supermarkts in Gammelsdorf bzw. der Sparkasse in Mauern verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt hat, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Moosburg, Tel. 08761/3018-0, in Verbindung zu setzen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Bei uns in Hallbergmoos ist viel los“
Das Bauamt und die Finanzabteilung werden mit zwei neuen Mitarbeitern aufgestockt. Der dritte im Bunde ist der erste hauptberufliche Gerätewart der Feuerwehren Goldach …
„Bei uns in Hallbergmoos ist viel los“
„Die Flamme weitertragen“
Beide können auf eine lange Tradition zurück blicken: die Weihenstephaner Staatsbrauerei und die CSU. Kein Wunder, dass die Neumitglieder der CSU-Familie im Landkreis …
„Die Flamme weitertragen“
Unfassbar: Frau „entsorgt“ Kaninchen in Vorgarten
Unglaublich, was der Polizei Freising am Mittwoch gemeldet wurde. Eine unbekannte Frau in Begleitung zweier kleiner Kinder warf ein lebendiges Kaninchen in den Vorgarten …
Unfassbar: Frau „entsorgt“ Kaninchen in Vorgarten
20 Fragen an MdB und Bundestagskandidat Erich Irlstorfer (CSU)
Die Bundestagskandidaten des Wahlkreises Freising/Pfaffenhofen haben ein Ziel: Sie wollen nach Berlin. Das FT stellt Ihnen, liebe Leser, nach und nach die Kandidaten …
20 Fragen an MdB und Bundestagskandidat Erich Irlstorfer (CSU)

Kommentare