Neuer Fraktionsvorsitz noch nicht geklärt

Groeneveld verlässt den Moosburger Stadtrat – Nachfolger steht bereits fest

  • schließen

Moosburg – Große Überraschung in der Moosburger Stadtratsfraktion: Hinrich Groeneveld, bis dato Fraktionsvorsitzender der Freien Wähler, wird den Stadtrat verlassen. Das bestätigte gestern Abend 2. Bürgermeister Josef Dollinger.

„Beruflich kann er es nicht mehr vereinbaren“, sagt Dollinger. Für Groeneveld wird Thomas Grundner in den Stadtrat nachrücken. Den neuen Fraktionsvorsitz haben die Freien Wähler noch nicht bestimmt. Das kann allerdings auch noch ein bisschen dauern. Denn: Erst will sich die neu formierte Fraktion beraten. Grundner soll dabei sofort miteinbezogen werden.

Dollinger selbst strebt nicht unbedingt nach dem Posten des Fraktionsvorsitzenden. „Ich habe das schon einige Jahre lang gemacht“, sagt er und lacht. Ganz ausschließen wolle er es zwar nicht – aber es erscheine ihm wenig sinnvoll.

Und trotz Optimismus muss Dollinger festhalten: „Jeder hinterlässt ein Loch, wenn er geht.“ So auch Groeneveld: „Er hat jahrelang gute Arbeit im Stadtrat abgeliefert.“ Aber: Es müsse ja weitergehen. „Wir haben das Glück, dass wir einen guten Nachfolger parat haben.“

Grundner, der die gleichnamige Bäckerei in Moosburg leitet, sei jemand, der in der Stadt bestens bekannt und geachtet sei. Dollinger ist sich sicher, dass der Neue gute Arbeit leisten wird. Thomas Grundner war bis Redaktionsschluss wie Hinrich Groeneveld nicht zu erreichen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verstärkung gesucht: Personalnot bei Moosburgs Sicherheitswacht
Seit 2011 gibt es eine Sicherheitswacht in Moosburg - doch zuletzt ist der Bürgerdienst immer mehr eingeschlafen. Das soll sich nun wieder ändern.
Verstärkung gesucht: Personalnot bei Moosburgs Sicherheitswacht
Am Donnerstag: Streiks bei Jungheinrich und Driescher in Moosburg
Weil die IG Metall zu Warnstreiks aufruft, werden am Donnerstag Mitarbeiter von Driescher und Jungheinrich in Moosburg ihre Arbeit niederlegen. Das sind ihre Forderungen:
Am Donnerstag: Streiks bei Jungheinrich und Driescher in Moosburg
Spörerau: Neue Location für Hochzeiten und Geburtstage in Wang genehmigt
Wo früher das Factory-Outlet „Euromoda Depot“ beheimatet war, sollen künftig Geburtstage und Hochzeiten gefeiert werden. Der Wanger Gemeinderat bestand nur auf eine …
Spörerau: Neue Location für Hochzeiten und Geburtstage in Wang genehmigt
Über 1000 Euro gesammelt: Viel Lob für die Klöpfelkinder
Das Klöpfeln im Advent hat eine jahrzehntelange Tradition in Mintraching. Heuer waren die Kinder wieder unterwegs - wenn auch weniger als noch anno dazumal.
Über 1000 Euro gesammelt: Viel Lob für die Klöpfelkinder

Kommentare