Großes Parkhaus auf Nova-Gelände geplant

Neufahrn - Der Gemeinderat hat einem Parkhaus auf dem Nova-Gelände an der Ecke Echinger Straße und Am Hart zugestimmt. Auf dem Grundstück gibt es bereits einen Parkplatz. An dessen Stelle soll jetzt ein Parkhaus mit drei Ebenen und knapp 230 zusätzlichen Stellplätzen entstehen.

„Viel spricht nicht dagegen“, formulierte es Bauamtsleiter Michael Schöfer. Nach Darstellung der Sachlage handelt es sich bei dem Vorhaben der Projektentwickler-Firma Beos um eine Konzentration der Parkplätze auf dem Nova-Gelände. Das bedeutet, dass die besagten Parkplätze an anderer Stelle entfallen.

Dazu war allerdings eine Änderung des bestehenden Bebauungsplanes von Nöten, weil nach alter Lesart die erforderliche Höhe von zehn Metern nicht zulässig war. Beos plant darüber hinaus auch, die Anfahrt zu verbessern, was zu einer geringfügigen Überschreitung der nördlichen Baugrenzen führt.

Der lang gezogene Bau ist laut Darstellung von Bauamtsleiter Michael Schöfer auch der Tatsache geschuldet, dass die Echinger Straße vielleicht einmal eine Verbreitung im Kreuzungsbereich erfahren könnte. Zur Erläuterung einer Skizze hieß es: „Da ein Teil des geplanten Gebäudes die Anbauverbotszone der Staatsstraße berührt, ist die Zustimmung des Staatlichen Bauamtes einzuholen“.

„Grundsätzlich“ spricht laut Schöfer aber nichts gegen die Baumaßnahme. Zumal sich während der Debatte im Gemeinderat herausstellte, dass der in dem Bereich gewachsene Baumbestand weitgehend erhalten bleibt.

Eine Anfrage von Gemeinderat Burghard Rübenthal (CSU), die sich darauf bezog, ob das Parkhaus im Außenbereich komplett geschlossen wird, verneinte der Bauamtsleiter. Demnach soll das geplante Parkhaus „relativ transparent“ wirken. Schöfer verwies unter anderem auf Kletterpflanzen, die sich an den Parkdecks hoch ranken sollen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Big Band-Konzert in Freising: Ein Abend voller mitreißender Hits
Es war ein Genuss: Knapp 100 junge Musiker saßen am Mittwoch auf der Bühne in der Luitpoldhalle und spielten beim Big Band-Konzert des Lions Clubs Freising für sich, für …
Big Band-Konzert in Freising: Ein Abend voller mitreißender Hits
Vermisst gemeldete Tochter (11) schläft friedlich in ihrem Zimmer
Eine elfjährige Schülerin aus dem nördlichen Landkreis Freising wurde am Dienstagabend als vermisst gemeldet. Während die Mutter verzweifelt nach dem Mädchen suchte, …
Vermisst gemeldete Tochter (11) schläft friedlich in ihrem Zimmer
Statt Diebstahl nur Verwechslung
Ein vermeintlicher Anhänger-Diebstahl in Neufahrn hat sich als eine simple Verwechslung entpuppt.
Statt Diebstahl nur Verwechslung
Betriebsunfall: Frau (55) von Erntegut verschüttet
Glück im Unglück hatte eine 55-jährige Frau, die bei Silierarbeiten auf einem größeren landwirtschaftlichen Betrieb im westlichen Landkreis Freising von Erntegut …
Betriebsunfall: Frau (55) von Erntegut verschüttet

Kommentare