1 von 8
120 Einsatzkräfte im Einsatz, als am Dienstagabend ein baufälliges Gebäude an der Schlossstraße in Jarzt in Flammen stand. Wirklich passiert ist nichts - es handelte sich um eine Großübung.
2 von 8
120 Einsatzkräfte waren im Einsatz, als am Dienstagabend ein baufälliges Gebäude an der Schlossstraße in Jarzt in Flammen stand. Wirklich passiert ist nichts - es handelte sich um eine Großübung.
3 von 8
120 Einsatzkräfte im Einsatz, als am Dienstagabend ein baufälliges Gebäude an der Schlossstraße in Jarzt in Flammen stand. Wirklich passiert ist nichts - es handelte sich um eine Großübung.
4 von 8
120 Einsatzkräfte im Einsatz, als am Dienstagabend ein baufälliges Gebäude an der Schlossstraße in Jarzt in Flammen stand. Wirklich passiert ist nichts - es handelte sich um eine Großübung.
5 von 8
120 Einsatzkräfte im Einsatz, als am Dienstagabend ein baufälliges Gebäude an der Schlossstraße in Jarzt in Flammen stand. Wirklich passiert ist nichts - es handelte sich um eine Großübung.
6 von 8
120 Einsatzkräfte im Einsatz, als am Dienstagabend ein baufälliges Gebäude an der Schlossstraße in Jarzt in Flammen stand. Wirklich passiert ist nichts - es handelte sich um eine Großübung.
7 von 8
120 Einsatzkräfte im Einsatz, als am Dienstagabend ein baufälliges Gebäude an der Schlossstraße in Jarzt in Flammen stand. Wirklich passiert ist nichts - es handelte sich um eine Großübung.
8 von 8
120 Einsatzkräfte im Einsatz, als am Dienstagabend ein baufälliges Gebäude an der Schlossstraße in Jarzt in Flammen stand. Wirklich passiert ist nichts - es handelte sich um eine Großübung.

Großübung mit 120 Einsatzkräften

Bauernhof in Flammen

Jarzt - Elf Feuerwehren, 120 Einsatzkräfte: Bei einer Großübung in Jarzt war ordentlich was geboten. Nicht nur die Freiwilligen kamen ganz schön ins Schwitzen. Auch für die Zuschauer am Rande des Geschehens bekamen was zu sehen.

Ein baufälliges Gebäude an der Schloßstraße in Jarzt wurde am Dienstag Abend zum Zentrum des Geschehens für insgesamt rund 120 Freiwillige. Die Feuerwehren aus Fahrenzhausen, Weng, Neufahrn, Jarzt-Appercha, Allershausen, Günzenhausen, Kammerberg, Lauterbach, Hohenbercha, Unterschleißheim und Haimhausen waren vor Ort, um den Ernstfall zu proben. Zudem war die Johanniter-Unfallhilfe vor Ort. Die Alarmierung lautete: "Brand eines Bauernhofs".

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Inthronisationsball der Narrhalla Heidechia: Das sind die Bilder
Eching - Die Narrhalla Heidechia hat auf ihrem Inthro-Ball alle Register gezogen. Klicken Sie sich durch die Bilder.
Inthronisationsball der Narrhalla Heidechia: Das sind die Bilder

Kommentare