Dr. Christoph von Schilling sieht den Bedarf für das Bestrahlungszentrum gedeckt.

Gute Nachrichten für die Krebspatienten

Freising - Das seit langem ersehnte Bestrahlungszentrum für Krebspatienten wird bereits in einem Jahr fertig sein.

Diese gute Nachricht verkündete Chefarzt Dr. Chrsitoph von Schilling bei einer Zusammenkunft und Info-Veranstaltung der Selbsthilfegruppen im Klinikum Freising. Außerdem ist geplant, das Beratungszentrum für an Krebs erkrankte Menschen auszuweiten, und auch eine Selbsthilfegruppe für die Angehörigen der Erkrankten ist im Gespräch. Hier gibt es aber noch niemanden, der den Vorsitz übernehmen könnte.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

CSU Rudelzhausen will Robert Forster ins Bürgermeister-Rennen schicken
Geht es nach der CSU Rudelzhausen, ist die Nachfolge von Noch-Bürgermeister Konrad Schickaneder geklärt: Robert Forster bringt sich als Kandidat in Stellung.
CSU Rudelzhausen will Robert Forster ins Bürgermeister-Rennen schicken
Jetzt regiert die Kinder- und Jugendgarde in Langenbach
Die Kinder- und Jugendgarde Langenbach hat das Zepter in der Gemeinde übernommen und die Bürgermeisterin für 15 Wochen quasi in den Urlaub geschickt. 
Jetzt regiert die Kinder- und Jugendgarde in Langenbach
Mit zehn Kilo Gras erwischt  - und dann die Begründung vor Gericht
Zwei Männer wurden mit über zehn Kilo Marihuana im Kofferraum eines Leihwagens im Landkreis Freising geschnappt. Doch sie bekamen nur moderate Haftstrafen
Mit zehn Kilo Gras erwischt  - und dann die Begründung vor Gericht
Auswärtsspiel für das neue Auer Prinzenpaar
Stefan Obermeier und Antonia Fruth regieren im Auer Fasching. Kurz und schmerzlos ging die Proklamation der neuen Regenten am Marktplatz über die Bühne.
Auswärtsspiel für das neue Auer Prinzenpaar

Kommentare