+

Hühner gerissen und weitere Tiere verletzt

Nach Husky-Zwischenfall: Polizei zweifelt an Zuverlässigkeit des Halters

  • schließen

Nachdem zwei Huskys am Dienstag mehrere Hühner gerissen haben, sucht die Polizei weiter nach Zeugen. Vor allem, nachdem die Aussagen des Halters kryptisch sind.

Haag - Zwei Huskys sind am Dienstag durch die Gegend Haag/Inkofen gestreunt – und haben dabei mehrere Hühner gerissen und eine Ziege verletzt (wir haben berichtet). Wie die Polizei Freising jetzt korrigerte, sei doch kein Schaf verletzt worden. Allerdings teilte ein Zeuge mit, dass einer der beiden Hunde eine tote Katze im Maul und im Nachbargrundstück des Zeugen abgelegt hatte. Ein Eigentümer des Tiers habe sich bei der Polizei bislang noch nicht gemeldet. Nach Aussagen des Hundehalters, an „dessen Zuverlässigkeit inzwischen stark gezweifelt wird“, schreibt die Polizei, hätte eine Bekannte die Hunde gegen 4.30 Uhr am Dienstag Gassi geführt. Allerdings konnte oder wollte er die Dame nicht benennen, heißt es seitens der Beamten. 

Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen, die jemanden beim Ausführen der Hunde beobachtet haben –beziehungsweise ab wann die Tiere zum ersten Mal, auch alleine, gesichtet wurden. Die erste Meldung bei der Einsatzzentrale ging erst gegen 7.45 Uhr ein. Wer hierzu Aussagen tätigen kann, meldet sich bitte bei der Polizeiinspektion Freising unter Tel. (0 81 61) 5 30 50. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unbekannte Täter machen fette Beute
Unbekannte Täter sind am Mittwoch in ein Wohnhaus an der Neufahrner Thomastraße eingebrochen und haben dort Bargeld sowie diversen Schmuck im Wert von mehreren tausend …
Unbekannte Täter machen fette Beute
Verdacht auf EHEC-Fall in Kranzberg - Kinderhaus geschlossen
Im Kranzberger Kinderhaus „Kleeblattl“ ist ein Kind vermutlich an der gefährlichen Darminfektion EHEC erkrankt. Die Einrichtung ist  geschlossen. Die Gemeinde warnt …
Verdacht auf EHEC-Fall in Kranzberg - Kinderhaus geschlossen
Freisings Landrat will Feuerwehren mit Drohne ausstatten
Bei der Kreisfeuerwehrversammlung gab es viel Lob für die freiwilligen Helfer im Landkreis Freising. Darüber hinaus kamen auch Themen zur Sprache, die nachdenklich …
Freisings Landrat will Feuerwehren mit Drohne ausstatten
Literatur-Star zum Anfassen: Jan Wagner beeindruckt Publikum im Café Cammerloher
Besonderer Gast am Camerloher Gymnasium: Büchner-Preis-Träger Jan Wagner las im Café – und bekam eine Überraschung, bei der selbst dem sprachgewandten Künstler die Worte …
Literatur-Star zum Anfassen: Jan Wagner beeindruckt Publikum im Café Cammerloher

Kommentare