+
Große Ehre für Franziska Dücker: Die 27-Jährige steht im Kader des DESV für die EM in Tschechien.

VfB Hallbergmoos

Eisstockschießen: Franziska Dücker fährt zur EM

Sie konnte es kaum glauben, doch sie hat es tatsächlich geschafft: Franziska Dücker steht im Kader für die Europameisterschaft der Eisstockschützinnen, den DESV-Trainer Rupert Geigl am Sonntag bekannt gegeben hat.

Hallbergmoos - Die 27-Jährige, die für die Stockschützenfrauen des VfB Hallbergmoos in der Bundesliga startet, war zusammen mit sieben weiteren Sportlerinnen vom 10. bis 12. Februar zu einem Qualifikations-Lehrgang in Waldkraiburg eingeladen worden, um dort vor den Augen des Bundestrainers ihr Können zu zeigen. 

Vor der Geburt ihrer beiden Kinder war Dücker schon drei Mal für den Deutschen Eisstock-Verband bei „normalen“ Turnieren gestartet und zuletzt 2014 zu einem Lehrgang eingeladen worden. Dass es aber nun vom 8. bis 12. März zur EM ins tschechische Písek geht, ist für die Hallbergmooserin eine tolle Chance. Insgesamt wurden fünf Stockschützinnen nominiert, die in Tschechien an den Start gehen werden.

cob

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eine Stilikone verabschiedet sich in den Ruhestand
38 Jahre lang hat Higgi Gruber Menschen angezogen: Mit sicherem Gespür für Mode, Stil und Trends hat sie ihr Modehaus in der Theresienstraße geführt. Nun verabschiedet …
Eine Stilikone verabschiedet sich in den Ruhestand
Freising legt Turbo-Haushalt hin
Mit Superlativen sollte man vorsichtig umgehen. Doch beim Haushalt der Stadt Freising für das Jahr 2018 ist jeder Superlativ angebracht: Historisch hoch ist das …
Freising legt Turbo-Haushalt hin
Freisinger Westtangente: Kosten steigen um Millionen
Der Bau der Westtangente schreitet voran, die Kosten wachsen allerdings mit. Die Realisierung wird einige Millionen Euro teurer als zuletzt gedacht.
Freisinger Westtangente: Kosten steigen um Millionen
Jamaika-Aus: So reagieren die Freisinger Landkreispolitiker
Jamaika ist am Wochenende gescheitert. Wie auf Bundesebene schieben sich auch im Landkreis die Politiker den Schwarzen Peter zu. Nur Neuwahlen wollen sie alle nicht – …
Jamaika-Aus: So reagieren die Freisinger Landkreispolitiker

Kommentare