Polizei sucht Zeugen

Hallbergmoos: Gewalttätige Männer streifen umher

Hallbergmoos - Völlig grundlos griffen zwei junge Männer einen 25-Jährigen und seine 20-jährige Freundin an. Doch das reichte ihnen noch nicht.

Am Freitagabend gegen 23.15 Uhr kam es im Norden von Hallbergmoos zu einem Angriff auf einen 25-Jährigen. Der junge Mann war mit seiner 20-jährigen Freundin auf dem Heimweg von einer Feier, als sie bemerkten, dass ihnen zwei Männer folgten. Direkt an der Hofeinfahrt des Mannes holten die Täter das Pärchen ein. Während die 20-Jährige zum Haus ging, um Hilfe zu holen, griffen die beiden Männer den 25-Jährigen an, schlugen ihm ins Gesicht und traten ihn mit den Füßen. Daraufhin flüchteten sie. Das Opfer musste zur Überwachung ins Krankenhaus Freising gebracht werden. Nur etwa zwanzig Minuten später meldete eine 26-Jährige aus Hallbergmoos, dass zwei junge Männer gegen ein geparktes Auto getreten haben, sodass das Rücklicht zerstört wurde. Der Vorfall ereignete sich nur wenige hundert Meter von dem ersten Angriff entfernt. Da die Personenbeschreibungen übereinstimmen, geht die Polizei davon aus, dass es sich um die selben Täter handelt. In beiden Fällen blieb die erste Fahndung im Umkreis erfolglos. Die Täter wurden als zirka 15 bis 20 Jahre alt und dunkel gekleidet beschrieben. Wer Hinweise zu den Taten oder den Tätern geben kann, wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion Neufahrn unter der Telefonnummer 08165 / 95 100 zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt</center>

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt
<center>SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er</center>

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher
<center>Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe</center>

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe

Meistgelesene Artikel

Wohnmobil ein Raub der Flammen
Freising – Vermutlich ein heißer Ofen war schuld, dass am Samstagnachmittag ein Wohnmobil auf einem Grundstück an der Feldfahrt in Freising in Flammen aufging. Das …
Wohnmobil ein Raub der Flammen
Gemeinde übernimmt Defizit des Kindergartens „Arche Noah“
Langenbach - Das Defizit des Langenbacher Pfarrkindergartens „Arche Noah“ stieg im vergangenen Kindergartenjahr an. Nun beschäftigte das Minus den Gemeinderat.
Gemeinde übernimmt Defizit des Kindergartens „Arche Noah“
Arbeitsverbot für Flüchtlinge: Fassungslosigkeit in den Betrieben
Freising - Seit Wochen erhalten viele Flüchtlinge keine Arbeitsgenehmigung mehr. So will es das Bayerische Innenministerium. Nicht nur für Asylbewerber und ehrenamtliche …
Arbeitsverbot für Flüchtlinge: Fassungslosigkeit in den Betrieben
Interview mit Bianca Jenny: „Viele Moosburgerinnen schreiben mir“
Moosburg - Mit zarten 17 Jahren will es Bianca Jenny bei DSDS zum Superstar schaffen. Wir haben die Moosburgerin zum Kuchenessen getroffen - und im Interview einiges …
Interview mit Bianca Jenny: „Viele Moosburgerinnen schreiben mir“

Kommentare