+
Wohnungsbau nimmt in Hallbergmoos 2018 großen Raum ein: Im Neubaugebiet Jägerfeld-West hat die Gemeinde ein Einheimischen-Modell mit 250 Wohneinheiten für Einwohner und ein kommunales Wohnbauprojekt aufgelegt. Die Erschließungsstraßen sind bereits fertig gestellt, erste Häuslebauer haben bereits mit dem Bau begonnen.

Ungebremster Bauboom 

Hallbergmoos: Größere Wohnungen liegen im Trend

Wohnraum ist vor allem in Ballungsräumen rar und begehrt. Wie es um den Bau von Wohnflächen in Hallbergmoos bestellt ist, darüber führt man im Rathaus seit 1989 genau Buch.

Hallbergmoos – In der Statistik erfasst sind Bauanträge für Wohnungen, für die das gemeindliche Einvernehmen erteilt wurde und solche, die im Freistellungsverfahren gebaut werden durften.

Demnach konnten seit 1989 insgesamt 3617 Wohnungen in der Moosgemeinde gebaut werden. Durchschnittlich sind das 125 Wohnungen jährlich. Im Jahr 2017 wurden 150 Bauanträge eingereicht, fast 50 Prozent mehr als noch im Jahr davor – damals waren es 101.

Die Einwohnerzahl stieg in Hallbergmoos seit 1989 um durchschnittlich 230 Personen pro Jahr. Aktuell (Stand Januar) leben in der Flughafengemeinde 11 043 Menschen. Was die Größe anbelangt, überwiegt die Zahl der Bauanträge für Wohnungen mit mehr Wohnfläche deutlich: So wurden im Jahr 2017 Bauanträge 24 für Wohneinheiten mit weniger als 50 Quadratmetern gestellt. Die Zahl der Wohnungen mit mehr als 50 Quadratmeter lag bei 133.

Laut den vom Landesamt für Statistik aktuell veröffentlichten Zahlen wurden in ganz Bayern 2017 fast 75 000 Baugenehmigungen erteilt und damit die Zahlen von 2016 übertroffen. Bundesweit sind die Zahlen dagegen rückläufig.

Eva Oestereich

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Meisterschützen am laufenden Band
Zum letzten Vereinsabend 2017/18 mit Preisverteilung des Endschießens folgten Schützenmeister Florian Reindl wieder viele Mitglieder ins neue Schützenheim. Schließlich …
Meisterschützen am laufenden Band
Fünf Jahre Gefängnis für dreisten Kupferdieb
Bei insgesamt über 80 Einbrüchen in metallverarbeitende Betriebe und Elektrofirmen im südbayerischen Raum machte eine rumänische Bande Beute in Höhe von knapp zwei …
Fünf Jahre Gefängnis für dreisten Kupferdieb
Hallbergmoos investiert: 250 Wohneinheiten und ein Kinderhaus
Wohnen und Kinderbetreuung: Das sind momentan die Themen in der Wachstumsgemeinde Hallbergmoos. Beides wird im Baugebiet „Jägerfeld-West“ mit Hochdruck angepackt.
Hallbergmoos investiert: 250 Wohneinheiten und ein Kinderhaus
Mann (33) betankt Auto - und rast dann damit geradewegs in Tankstelle
Nach dem Tanken ist ein 33-Jähriger mit seinem Auto statt davon geradewegs in das Tankstellengebäude gerast und demolierte so dessen Fensterfront. Ganz bei sich war der …
Mann (33) betankt Auto - und rast dann damit geradewegs in Tankstelle

Kommentare