Mit roher Gewalt bearbeitete der Tiroler die Hotelwand.dpa

Polizei ermittelt

Hotelgast schlägt Loch in die Wand

Hallbergmoos - Was mag ihn wohl geärgert haben? Ein Hallbergmooser Hotelgast hatte in seinem Zimmer einen kleinen Ausraster.

Offenbar schlug er mit der Faust ein 25 Zentimeter großes Loch in die Rigips-Wand neben seinem Bett. Mittwochfrüh schlich sich der Tiroler laut Polizei klammheimlich aus dem Hotel und ward nicht mehr gesehen. Gegen den Wüterich wird nun wegen Sachbeschädigung ermittelt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erich Irlstorfer (CSU) und Johannes Huber (AfD) fahren nach Berlin
Dass CSU-Mann Erich Irlstorfer wieder seine Koffer nach Berlin packen darf, ist keine Überraschung. Doch er wird nicht allein in die Hauptstadt fahren: Johannes Huber …
Erich Irlstorfer (CSU) und Johannes Huber (AfD) fahren nach Berlin
„Eine Fahrgemeinschaft mit Irlstorfer könnte ich mir gut vorstellen“
Im Nandlstädter Rathaus gab sich AfD-Kandidat Johannes Huber noch gelassen – dabei knisterte es vor Spannung. Kann sich der Nandlstädter auf den Weg nach Berlin machen? …
„Eine Fahrgemeinschaft mit Irlstorfer könnte ich mir gut vorstellen“
Bundestagswahl im Live-Ticker: Irlstorfer im Bundestag - AfD zweitstärkste Kraft!
Wann gibt‘s die ersten Ergebnisse im Landkreis Freising? Wie haben unsere Wähler abgestimmt? Was sagen die Kandidaten und Parteien? Alle Infos, Ergebnisse und Stimmen …
Bundestagswahl im Live-Ticker: Irlstorfer im Bundestag - AfD zweitstärkste Kraft!
„Ich werde das nicht so einfach hinnehmen“
Er hat es wieder geschafft: Erich Irlstorfer (CSU). Doch einer, der glücklich ist, wieder vier Jahre im Bundestag sitzen und in Berlin arbeiten zu dürfen, sieht anders …
„Ich werde das nicht so einfach hinnehmen“

Kommentare