Polizei
+
Zwei Frauen wurden in einem Waldstück sexuell belästigt.  

Zeugen gesucht

Zwei Frauen im Wald sexuell belästigt – Täter nur mit T-Shirt bekleidet

Erneut fahndet die Polizei im südlichen Landkreis nach einem Exhibitionisten: Der Mann belästigte zwei Frauen in einem Waldstück sexuell.

Hallbergmoos/Moosinning – Frauen sexuell belästigt Erneut ermittelt die Polizei im südlichen Landkreis wegen einer sexuellen Belästigung. Zwei Frauen aus Hallbergmoos (40 beziehungsweise 45 Jahre alt) gingen am Donnerstag gegen 19.50 Uhr auf einem Feldweg neben der Goldacher Straße in Richtung Zengermoos spazieren. Wie das Polizeipräsidium Oberbayern Nord berichtet, bemerkten sie in einem Waldstück einen Mann, der lediglich mit einem T-Shirt bekleidet war. Er suchte den Blickkontakt zu den Frauen und berührte sich dabei im Genitalbereich. Die Damen erstatteten unverzüglich Anzeige bei der Kripo Erding, die die Ermittlungen aufgenommen hat. 

Polizei veröffentlicht Täterbeschreibung

Der Mann war etwa 40 bis 50 Jahre alt, 1,75 bis 1,80 Meter groß, hatte kurze, hellbraune oder blonde Haare und eine „normale Figur“. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Tel. (0 81 22) 96 80 bei der Kripo Erding zu melden.

Erst am Mittwoch hat ein Radfahrer drei Frauen in Neufahrn sexuell belästigt. Möglicherweise gibt es noch weitere Opfer. Am Marzlinger Weiher wurde kürzlich eine 16-Jährige Opfer von sexueller Belästigung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona-Ausbruch auf der Krebsstation: Patient Null bekannt - Krankenhaus ergreift drastische Maßnahme
Fünf Personen auf der Krebsstation des Klinikums Freising sind positiv auf Corona getestet worden. Jetzt ergreift das Krankenhaus eine drastische Maßnahme.
Corona-Ausbruch auf der Krebsstation: Patient Null bekannt - Krankenhaus ergreift drastische Maßnahme
35 Jahre Marktkapelle Au mit vielen musikalischen Highlights
Ein Anlass, zu dem es eine große Party geben sollte, wurde dann aber, wegen Corona, lediglich mit einer „Torte to go“ gefeiert: das 35-jährige Bestehen der Marktkapelle …
35 Jahre Marktkapelle Au mit vielen musikalischen Highlights
Corona-Ausbruch auf Krebsstation: Patienten sind symptomfrei
Hiobsbotschaft aus dem Klinikum Freising: In der Onkologie sind fünf Personen positiv auf Corona getestet worden. Weitere Testergebnisse stehen noch aus.
Corona-Ausbruch auf Krebsstation: Patienten sind symptomfrei
Über diesen Buckelpisten-Radweg lacht jetzt ganz Deutschland - Behörde will trotzdem weiterbauen
Wie geht es weiter mit dem Buckelpisten-Radweg von Kirchdorf im Kreis Freising? Sat.1 und das Landratsamt wurden zunächst aufmerksam. Nun ist der Hügel-Weg Thema in ganz …
Über diesen Buckelpisten-Radweg lacht jetzt ganz Deutschland - Behörde will trotzdem weiterbauen

Kommentare