Streit in Hallbergmoos eskaliert

Wegen einer Parkbank: Drei Angreifer schlagen Ausländer krankenhausreif

  • schließen

Weil sich zwei junge Männer von einer Horde Männer nicht von einer Parkbank vertreiben lassen wollten, kam es am Samstagabend in Hallbergmoos zu einer Schlägerei, die übel endete. Die Opfer mussten in eine Klinik gebracht werden.

Wie die Polizei Neufahrn mitteilt, befanden sich ein 18-jähriger Iraner und ein afghanischer Staatsangehöriger (20) um 21.30 Uhr auf der Bank zwischen dem Parkplatz am Hallbergmooser Sportplatz und der Predazzo-Allee. Sie waren dabei, Alkohol zu konsumieren, als eine Gruppe von acht bis neun Personen auf die beiden zukam und sie dazu aufforderte, auf der Stelle zu verschwinden. Nach einem kurzen Wortgefecht schlugen drei Personen aus der Gruppe unvermittelt auf die beiden Sitzenden ein. Dabei erlitten der Iraner und der Afghane „nicht unerhebliche Verletzungen“, wie es im Polizeibericht heißt. Beide mussten in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die drei Angreifer waren da schon geflüchtet.

Eine genaue Täterbeschreibung konnten die Opfer nicht geben. Die PI Neufahrn bittet daher dringend Zeugen um Mithilfe unter Tel. (0 81 65) 9 51 00.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Supergau auf der Bahnstrecke: In Freising ist im Sommer Endstation
Im Sommer droht 50.000 Pendlern, die aus Freising, Landshut, Regensburg und Passau nach München zur Arbeit fahren, der Supergau: Die Bahn baut! Und sperrt dafür die …
Supergau auf der Bahnstrecke: In Freising ist im Sommer Endstation
THW Freising bei Einsatzfahrt erstaunt: „Das haben wir noch nie gesehen“
Bei einem Notruf zählt jede Minute, besonders wenn bei Hochgeschwindigkeit auf der Autobahn Fahrzeuge kollidieren. 
THW Freising bei Einsatzfahrt erstaunt: „Das haben wir noch nie gesehen“
Land Rover Luft ausgelassen: Denkzettel kommt grantigen Landwirt teuer zu stehen 
Seinen Grant über Autos, die vor seiner Hofeinfahrt ständig abgestellt werden, hat ein Landwirt aus dem südlichen Landkreis Freising an einem Land Rover ausgelassen. Nun …
Land Rover Luft ausgelassen: Denkzettel kommt grantigen Landwirt teuer zu stehen 
Chefwechsel in der CSU-Fraktion
Die CSU-Fraktion im Kreistag hat in ihrer letzten Sitzung den Generationswechsel an ihrer Spitze vollzogen. Nachdem sich der bisherige Vorsitzende, Florian Herrmann …
Chefwechsel in der CSU-Fraktion

Kommentare