John-Deere-Maschine 

Hallbergmoos: Rasenmähertraktor aus Schuppen geklaut

  • schließen

In der Nacht auf Donnerstag haben dreiste Diebe einen Rasenmähertraktor in Hallbergmoos gestohlen - aus einem versperrten Schuppen.

Hallbergmoos – Ein besonders dreister Diebstahl hat sich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in Hallbergmoos ereignet. Aus einem versperrten Schuppen an der Theresienstraße haben der oder die unbekannten Täter einen Rasenmähertraktor entwendet – im Wert von ungefähr 3000 Euro.

Sie brachen ein Brett aus dem Tor, um es entriegeln zu können. Möglicherweise wurde die Maschine der Marke John Deere aus dem Schuppen gerollt und in ein Fahrzeug verladen.

Die Polizei Neufahrn bittet Zeugen, die in der Tatnacht etwas Verdächtiges wahrgenommen haben oder Angaben zum Verbleib des Rasenmähertraktors machen können, sich bei den Beamten zu melden – unter Tel. (0 81 65) 9 51 00.

Rubriklistenbild: © Archiv

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schnelle Hilfe, wenn das Schicksal zuschlägt
Es schlägt ein wie ein Blitz aus heiterem Himmel: eine schwere Krankheit, ein Unfall, der Verlust des Arbeitsplatzes. Den Betroffenen zieht es oft regelrecht den Boden …
Schnelle Hilfe, wenn das Schicksal zuschlägt
Bürgerversammlung Attenkirchen: „Nicht öffentlich“ macht hellhörig
Die Nahwärmeversorgung im Attenkirchener Wohngebiet „Am Sportgelände“ hat im Grunde nie richtig funktioniert. Außerdem ist sie verhältnismäßig teuer. Es entsteht ein …
Bürgerversammlung Attenkirchen: „Nicht öffentlich“ macht hellhörig
Kurioser Hype: Darum grillen Bayerns Vereine plötzlich in eiskaltem Wasser
Grill einheizen, Kamera an und ab ins eisige Wasser: In Bayern breitet sich ein neuer Internet-Hype aus, dem sich Vereine nur schwer entziehen können. Derzeit werden sie …
Kurioser Hype: Darum grillen Bayerns Vereine plötzlich in eiskaltem Wasser
„Kuddelmuddel“: Freisinger kritisiert Pflasterarbeiten in der Innenstadt
Nein, er ist nicht gegen die Innenstadtsanierung. Das betont Norbert Zeilhofer. „Ich will nicht gegen die Baustelle arbeiten.“ Doch manchmal schüttelt es den …
„Kuddelmuddel“: Freisinger kritisiert Pflasterarbeiten in der Innenstadt

Kommentare