Hochwertiger Audi SQ7 gestohlen

Eching - Unbekannte Langfinger haben in der Nacht auf Montag in Eching einen hochwertigen Audi SQ7 (Neupreis: 90 000 Euro) gestohlen. Die Kripo Erding hat die Ermittlungen übernommen und hofft nun auf Hinweise der Bürger.

Gegen 6.15 Uhr bemerkte der Fahrzeugbesitzer am Montag den Diebstahl seines Pkw, den er am Abend zuvor vor dem Wohnanwesen an der Heinrich-Böll-Straße geparkt hatte. Der schwarze Audi SQ7 trug das Kennzeichen „ARN - DT 838“.

„Eine verdächtige Wahrnehmung wurde in derselben Nacht aus Nandlstadt, in der Ludwig-Thoma-Straße, mitgeteilt“, so die Polizei. Hier wurde per Videokamera beobachtet, wie eine unbekannte Person gegen 3.30 Uhr vermutlich einen Mercedes der A-Klasse für einen Diebstahl ausspähte. Das Fahrzeug wurde aber nicht angegangen.

Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge, im Bereich der Tatorte in Eching und Nandlstadt, beobachtet haben, oder sonst sachdienliche Hinweise in dem Zusammenhang geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Erding unter Tel. (0 81 22) 96 80 zu melden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hallbergmoos: Rund 700 Liter Diesel gestohlen
Von einer Baustelle am Eichnerweg in Hallbergmoos wurde in der Nacht auf Donnerstag eine große Menge an Dieselkraftstoff entwendet.
Hallbergmoos: Rund 700 Liter Diesel gestohlen
Der Frost und seine explosiven Folgen
Der Landkreis bibbert unter den Folgen der Polarluft aus Nordost, doch die Landwirte freuen sich: Die tiefen Temperaturen der vergangenen und vor allem der kommenden …
Der Frost und seine explosiven Folgen
Die Grenzen zwischen Künstler und Publikum verschwimmen
Farbenfrohe, fröhliche und romantische Bilder hat die Künstlergruppe „Farbe ins Leben“ (FiL) im Alten Gefängnis in Freising präsentiert. Darüber hinaus hielt die Gruppe …
Die Grenzen zwischen Künstler und Publikum verschwimmen
Auftrieb in der Niedrigzinsphase
Trotz Zinsflaute hat die Freisinger Bank 2017 zugelegt. Das Wachstum zeigt sich nicht nur im Aufbau vier neuer Beratungscenter, sondern auch in einer stattlichen …
Auftrieb in der Niedrigzinsphase

Kommentare