+
Franz Josef Müller will die Nachfolge von Johann Stegmair in Hohenkammer antreten.

Er ist der erste Kandidat

Franz Josef Müller will neuer Bürgermeister in Hohenkammer werden

  • schließen

Für den Posten des neuen Bürgermeisters in Hohenkammer gibt es nun einen ersten Bewerber: Die CSU schickt Franz Josef Müller ins Rennen.

Hohenkammer – Am 1. Mai 2020 bekommt die Gemeinde Hohenkammer einen neuen Bürgermeister und nun gibt es einen ersten Bewerber. Die CSU hat sich auf den Gemeinderat Franz Josef Müller verständigt. Der 53-Jährige lebt im Ortsteil Herschenhofen, ist verheiratet und hat drei Kinder zwischen 15 und 25 Jahren. Seine Familie betreibt ein Sägewerk, das bereits seit 150 Jahren im Familienbesitz ist. „Er ist genau der richtige Mann für dieses Amt“, sagt der CSU-Ortsvorsitzende Thomas Stampfl, der selbst keine Ambitionen hatte. Der Vorstand hat sich einstimmig für Müller entschieden. 

Müller selbst war von der internen Anfrage der CSU zunächst überfragt, aber nun ist er bereit und möchte die neue Herausforderung gerne annehmen. Bei den anderen Gruppierungen in Hohenkammer herrscht fünf Monate vor der Kommunalwahl noch die große Ruhe. Weitere Bürgermeisterkandidaten sind nicht in Sicht. Da laufen die Gespräche gerade erst an. 

Zweiter Bürgermeister kandidiert nicht mehr als Gemeinderat

Der aktuelle zweite Bürgermeister Johann Bernhart (BvHo) wird in den Diskussionen keine Rolle spielen, denn er steht selbst als Gemeinderat nicht mehr zur Wahl. „Ich habe meine Entscheidung, nicht mehr zu kandidieren, noch vor Bürgermeister Stegmair getroffen“, sagt Bernhart. Damit ist nun auch klar, dass Hohenkammer ab dem 1. Mai zwei neue Bürgermeister bekommt.

Lesen Sie auch: Kandidatensuche in Zolling: Ein Neuer, ein Bekannter und einer, der noch gefunden werden muss

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Malachit-Skandal: Unschuldiger Fischzüchter siegt vor Gericht gegen Behörden
Gleich zweimal hat der Freisinger Fischzüchter Peter Baumgartner im Malachit-Skandal vor Gericht gegen die Behörden gewonnen. Grund zum Jubeln hat er dennoch nicht.
Malachit-Skandal: Unschuldiger Fischzüchter siegt vor Gericht gegen Behörden
Jugendtreff Langenbach leistet seit 25 Jahren wertvolle Arbeit
Engagierte Eltern haben vor 25 Jahren den Langenbacher Jugendtreff ins Leben gerufen. Seither ist die Einrichtung eine wichtige Anlaufstelle für Jugendliche ab zwölf …
Jugendtreff Langenbach leistet seit 25 Jahren wertvolle Arbeit
Rassismus-Eklat bei der C-Jugend: Kinder von Zuschauern übel beschimpft - Gegner wehrt Vorwürfe ab
Bei einem Spiel der C-Junioren des SE Freising ist es zu einem Rassismus-Eklat gekommen. Die Spieler wurden von Zuschauern und Gegnern übelst beschimpft. Die streiten …
Rassismus-Eklat bei der C-Jugend: Kinder von Zuschauern übel beschimpft - Gegner wehrt Vorwürfe ab
Kleidertauschparty: Besitzer wechseln statt wegwerfen
Ausgelassene Stimmung herrschte in der Echinger Gemeindebücherei. Das Interesse der über 100 zumeist weiblichen Gäste galt dem Riesensortiment an gut erhaltenen …
Kleidertauschparty: Besitzer wechseln statt wegwerfen

Kommentare