Auf schneeglatter Straße

Nach Unfall imPkw eingeklemmt

Hohenkammer – Zu einem schweren Unfall auf schneeglatter Straße kam es am Samstag gegen 21.30 Uhr: Der 45-jährige Fahrer wurde dabei im Auto eingeklemmt. 

Der45-Jährige aus Hohenkammer war mit seinem Smart auf der Staatsstraße von Hohenkammer in Richtung Allershausen unterwegs, als es passierte: Noch vor Eglhausen kam der Pkw-Lenker – vermutlich wegen der Schneeglätte – nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Straßenbaum, wobei der 45-Jährige laut Polizeibericht in seinem Fahrzeug eingeklemmt wurde.

Die Feuerwehren Hohenkammer, Allershausen und Schlipps befreiten den Fahrer, der anschließend mit schweren Beinverletzungen in ein Münchner Klinikum eingeliefert wurde.

Die Staatsstraße war für die Dauer der Bergung total gesperrt. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von etwa 5000 Euro. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gestohlenes Handy geortet
Sein eigenes Diebesgut hat am Wochenende möglicherweise einen Dieb überführt.
Gestohlenes Handy geortet
Kindergarten-Geburtstag: einfach tierisch
Wie ein Dschungel sah die Bühne des Oskar-Maria-Graf-Gymnasiums vergangenen Samstag auf. Doch für das aufwändige Bühnenbild waren nicht die Gymnasiasten verantwortlich, …
Kindergarten-Geburtstag: einfach tierisch
Flüchtigen Papagei beim Frühstück fotografiert
Schon seit geraumer Zeit ist ein herumflatternder Papagei Gesprächsthema in Langenbach. Jetzt wurde der Flüchtling gesichtet – und fotografiert.
Flüchtigen Papagei beim Frühstück fotografiert
Eching: Bulgare (27) wegen Beihilfe zum Mord festgenommen
Bei einer Kontrolle in Eching wurde ein gesuchter Bulgare festgenommen. Gegen ihn besteht ein Auslieferungshaftbefehl wegen Beihilfe zum Mord.
Eching: Bulgare (27) wegen Beihilfe zum Mord festgenommen

Kommentare